Super Flower Leadex III Gold ARGB schwarz 850W - Test/Review
Hersteller Super Flower spendiert der Leadex III Netzteilserie ein „farbenfrohes Update“: Mit der Leadex-III-ARGB-Gold-Serie gibt es nun vollmodulare 80 PLUS Gold-Netzteile mit einer adressierbaren RGB-LED-Beleuchtung.
Von Christoph Miklos am 16.04.2020 - 07:52 Uhr

Restwelligkeit

Super Flower Leadex III Gold ARGB schwarz 850W - Restwelligkeit
Restwelligkeit-Messungen - weniger ist besser
+12V
23 mV
+5V
6 mV
+3.3V
5 mV

Die Restwelligkeitswerte unseres Testmusters geben keinen Anlass zur Kritik. Sämtliche Werte sind perfekt.

Erklärung zur Restwelligkeit: Die Restwelligkeit-Messungen zeigen die Qualität der ausgegebenen Spannungen. In der ATX-Spezifikation 2.4 wird festgelegt, dass Welligkeit und Rauschen im Frequenzbereich von 10 Hz bis 20 MHz unter keiner Belastungssituation 120mV auf der (den) 12V Schiene(n) und 50mV auf den 3,3 und 5V Schienen überschreiten.

1 Kommentar

Felix Wunder vor 1404 Tagen

Ich hätte eine Frage. Ich würde gerne wissen, ob sich die Beleuchtung auch komplett ausstellen lässt. Ist dies am Netzteil selber möglich oder nur bei Synchronisation mit einem kompatiblen Mainboard. Besten Dank und freundliche Grüße

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen