Einleitung und Datenblatt

Einleitung
Mit der Fireglider und der Darkglider hat sich Sharkoon bereits als Hersteller von günstigen Eingabegeräten für Spieler positioniert. Die neue Shark Force erweitert die Produktpalette von Sharkoon jetzt um eine Spielermaus, die mit einer Preisempfehlung von etwa 11 Euro sogar die günstigsten Konkurrenten unterbieten soll. Wir haben den günstigen Nager durch unser Testcenter gejagt!
Über Sharkoon
SHARKOON vertreibt seit 2003 über ein weltweites Distributionsnetz außergewöhnliche Produkte rund um den PC. Von aufwendig designten und hochwertig gefertigten PC-Gehäusen über bis ins Detail durchdachte externe und interne Speicherlösungen bis hin zu speziell entwickelten Headsets für Spielkonsolen – das SHARKOON-Sortiment richtet sich an moderne PC- und Konsolennutzer, die Wert auf einzigartiges Design und überzeugende Performance legen. Dabei beweist SHARKOON kontinuierlich, dass hochwertige Qualität und erschwingliche Preise nicht miteinander in Widerspruch stehen. Das überzeugt Konsumenten und Fachpresse: Stetig steigende Verkaufszahlen und zahlreiche redaktionelle Auszeichnungen unserer Produkte geben unserem Konzept Recht.
Datenblatt
• optische 6-Tasten Maus mit Scrollrad • Auflösung 1600dpi, einstellbar per Taste in auf 1000/600dpi mit farbiger Anzeige auf der Maus • Vorwärts- und Rückwärtstasten • Rechtshänder-Design • Kabellänge: 1.8m • Gewicht: 160g • Abmessungen: 124x76x40mm
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Rampage IV Black Edition • Prozessor: Intel Core i7-4960X Extreme Edition @ 4.4 GHz • Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Beast DIMM XMP Kit 32GB 2133 MHz • Grafikkarte: 2x ASUS GeForce GTX 780 Ti SLI • Prozessorkühler: EKL Alpenföhn K2 • Netzteil: Super Flower Leadex Platinum 1200 W • Soundkarte: Creative Sound Blaster Z • Festplatten: 2x Samsung SSD 840 Evo Series 250GB (Raid0) • Gehäuse: Xilence Interceptor • Laufwerke: Samsung Blu-ray DVD-/RW • Betriebssystem: Windows 8.1 64-Bit • Peripherie: QPAD MK-85 Red Tastatur und QPAD QH-1339 Headset • Monitor: LG Electronics Flatron 29EA93-P • Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Sonstiges: diverse Computerspiele (Genre: Taktik, MMO und Shooter) • Mousepads: diverse von Roccat, Razer, Logitech und SteelSeries

4 Kommentare

Rosa Steinmetz um 01.09.2014 - 22:11

Super gewinn

Rosa Steinmetz um 01.09.2014 - 22:14

Super gewinn

Francesco (Website) um 08.07.2016 - 17:53

Wer weitere Testberichte zum Thema Computermäusen sucht kann mal auf meine Seite vorbeischauen :)

egal um 14.12.2016 - 17:38

laut sharkoon beträgt die polling rate 125hz

Kommentar schreiben