Attitude One Almaz - Test/Review
Aus dem hohen Norden (Schweden) erreichte uns vor einigen Tagen ein weiteres Paket vom Gaming Gear-Hersteller Attitude One.
Von Christoph Miklos am 18.01.2014 - 01:47 Uhr

Fakten

Hersteller

Attitude One

Release

Januar 2014

Produkt

Headset

Preis

ab 129,90 Euro

Webseite

Media (10)

Fazit und Wertung

Christoph meint: Teures aber gutes Allround-Headset!

Das neue Almaz ist zwar nicht „DAS“ Multiplattform-Headset, bietet aber zum gehobenen Preis viele positive Aspekte. Da wären zum Beispiel die hochwertige Verarbeitungsqualität und der hohe Tragekomfort. Ebenfalls für den Kauf sprechen die überzeugende Soundqualität (vor allem der kräftige Bass kann sich hören lassen), das gute Mikrofon und die einfache Bedienung. Auch die hohe Kompatibilität (PC, Mac, Smartphones) und die langen Audiokabel sprechen für das Attitude One Audioprodukt. Aber: Für eine klare Kaufempfehlung müsste der Preis noch etwas fallen.

80%
Verarbeitung
9
Klang
8
Tragekomfort
9
Mikrofon
8
Anbindung
9
Preis
7
Richtig gut
  • saubere Verarbeitung
  • faltbar
  • geringes Gewicht
  • hoher Tragekomfort
  • klare Höhen
  • recht kräftiger Bass
  • gutes Mikrofon
  • auch geeignet für Smartphones (iOS und Android)
  • lange Kabel
  • Transportbeutel im Lieferumfang enthalten
Verbesserungswürdig
  • schwacher Mitteltonbereich
  • recht teuer
  • Ohren fangen schnell zum Schwitzen an
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen