Entwickler id Software hat ein umfangreiches September-Update für den Arena-Shooter Quake Champions angekündigt.
Nostalgiker können sich freuen, denn die populäre Karte Q3DM17 aka The Longest Yard aus Quake 3 Arena kommt wieder. Dazu gesellt sich mit Athena auch wieder ein neuer Champion. Der neueste Charakter setzt als alte Bekannte der Quake-Geschichte verstärkt auf ihren Enterhaken und startet zunächst auf dem PTS; der offizielle Release soll wenig später folgen.


Ebenfalls im Update enthalten:
• Hot Rockets: Alle Champions spawnen nur mit dem Rocket Launcher. Ach so, die Rocket Launcher haben übrigens unbegrenzte Munition und richten dreifachen Schaden an. BUMM.
• Mystery Champion: Die Spieler starten mit einem Zufalls-Champion und spawnen jedesmal mit einem anderen Charakter, nachdem sie gefraggt wurden. Das Beste daran? Sie können als Champions spawnen, die sie noch gar nicht freigeschaltet haben und so alle ausprobieren. Ob sie wollen oder nicht.
• Team Instagib: Der Splatter-Klassiker! Ein Treffer = gefraggt. Jetzt für zwei Viererteams!
• Unholy Trinity: Waffen-Pickups tauchen nicht mehr auf der Map auf. Allerdings spawnen Sie mit der heiligen Dreifaltigkeit der Quake-Waffen: Rocket Launcher, Railgun und Lightning Gun! Geben Sie Ihr Bestes mit den besten Waffen überhaupt.
• Sacrifice: Der 4v4-Fanliebling ist wieder da! Zeit, um wieder Seelen abzugreifen und Obelisken zu erobern!

Kommentar schreiben