Gigabyte GA-Z170X-Gaming 3 – Test/Review
Passend zur Spielermesse gamescom 2015 in Köln hat Intel seine neue Prozessor-Generation Skylake vorgestellt, genauer gesagt zwei für Gamer und Übertakter gedachte Modelle.
Von Christoph Miklos am 23.09.2015 - 02:32 Uhr

Fakten

Hersteller

Gigabyte

Release

August 2015

Produkt

Mainboard

Preis

ab 139,99 Euro

Webseite

Media (14)

Fazit und Wertung

Leistung
Technik
Verarbeitung
Bios
Ausstattung
Preis
90%

Christoph meint: Klasse Gamer-Mainboard!

Das neue Gigabyte GA-Z170X-Gaming 3 zaubert jeden preisbewussten Gamer ein dickes Grinsen ins Gesicht. Für faire 140 Euro bekommt man nicht nur eine sehr gute Leistung und Verarbeitungsqualität geboten, sondern auch eine ausgereifte Technik und ein übersichtliches Bios. Darüber hinaus wissen die „speziellen“ Ausstattungsmerkmale wie der sehr gute Sound- und Netzwerkchip zu gefallen. Kurz gesagt: Mit dem GA-Z170X-Gaming 3 bekommt man ein Rundum-Sorglos-Paket zum bezahlbaren Preis!

Award

Richtig gut
  • sehr gute Leistung
  • moderne und ausgereifte Technik
  • DDR4-3.200-Support
  • ausreichend Steck- und Anschlussplätze
  • SATA-Express, M2, USB 3.1
  • interessante Gamer-Features (Sound Blaster X-Fi MB3, Killer Netzwerkchip)
  • hochwertige Verarbeitung
  • Layout
  • umfangreiches und übersichtliches UEFI-Bios
  • OC-Features
  • fairer Preis
Verbesserungswürdig
  • kein Power- und Reset-Button
  • keine Debug-Anzeige
  • SLI/CF nur mit x8-Anbindung

2 Kommentare

Alexander Güntner vor 2332 Tagen

Hallo! Mir ist aufgefallen, dass Sie Gaming 3 und Gaming 5 verwechseln. Könnten Sie das bitte sowohl beim Test des Asus Boards, als auch hier korrigieren?

Christoph Miklos vor 2331 Tagen

Hallo Alexander, vielen Dank für deinen Hinweis. Die Fehler werden bereits in der Datenbank behoben. LG Christoph

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen