DeepCool AK620 WH - Test/Review
Hersteller DeepCool erweitert sein Portfolio um den Dual-Tower-Kühler „AK620“, den es wahlweise in Schwarz oder Weiß gibt.
Von Christoph Miklos am 14.08.2022 - 05:49 Uhr

Fakten

Hersteller

Deepcool

Release

Oktober 2021

Produkt

Kühler (Prozessor)

Preis

ab 69,90 Euro

Webseite

Media (8)

Fazit & Wertung

Verarbeitung
Leistung
Lautstärke
Montage
Kompatibilität
Ausstattung
Preis
94%

Christoph meint: Kaufempfehlung der Redaktion!

Der neue Dual-Tower-Kühler AK620 (WH) von DeepCool konnte uns überzeugen. Für recht faire 70 Euro bekommt man eine wertige Verarbeitung, ein edles Design, ein sicheres Montagesystem und eine hohe RAM-Kompatibilität. Die Leistung ist mehr als ordentlich und reicht locker für kleinere Overclocking-Experimente. Die mitgelieferten PWM-Lüfter bietetn einen guten Kompromiss aus Leistung und Lautstärke. Eine anpassbare (RGB-)Beleuchtung gibt es zwar nicht, dafür aber eine wertige Wärmeleitpaste im Lieferumfang. Gravierende Kritikpunkte konnten wir nicht feststellen.

Award

Richtig gut
  • saubere und wertige Verarbeitung (Kühlkörper und Lüfter)
  • edles Design
  • sehr gute Kühlleistung
  • zwei potente und recht leise PWM-Lüfter im Lieferumfang enthalten
  • sichere und einfache Montage
  • hohe Ram-Kompatibilität
  • passt auf alle gängigen Sockeltypen drauf
  • fairer Preis
Verbesserungswürdig
  • Lüfter bei hoher Umdrehungszahl leicht hörbar
  • hohes Gewicht
  • keine (RGB-)Beleuchtung (wer es vermisst)

2 Kommentare

Bastian vor 44 Tagen

Gutes Review, danke dafür. :) Kleine Anmerkung, im vorletzten Satz hat das erste Wort einen kleinen Fehler, dort steht "Doe" statt "Die".

Christoph Miklos vor 43 Tagen

Hey Bastian! Danke für das Lob. Tippfehler wurde "gefixt" :)

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen