DeepCool AK620 WH - Test/Review
Hersteller DeepCool erweitert sein Portfolio um den Dual-Tower-Kühler „AK620“, den es wahlweise in Schwarz oder Weiß gibt.
Von Christoph Miklos am 14.08.2022 - 05:49 Uhr

Fakten

Hersteller

Deepcool

Release

Oktober 2021

Produkt

Kühler (Prozessor)

Preis

ab 69,90 Euro

Webseite

Media (8)

Einleitung & Datenblatt

Einleitung


Hersteller DeepCool erweitert sein Portfolio um den Dual-Tower-Kühler „AK620“, den es wahlweise in Schwarz oder Weiß gibt. Was der Cooler taugt, könnt ihr in unserem ausführlichen Testbericht nachlesen!

Über DeepCool


DeepCool wurde 1996 gegründet und ist ein führender Anbieter thermischer PC-Lösungen und Hardware-Marke mit einer breiten Palette von Produkten für PC-DIY-Enthusiasten, darunter CPU-Kühler, PC-Gehäuse, Netzteile, Lüfter und Zubehör. Seit über 20 Jahren hält DeepCool an seiner Strategie der unabhängigen Forschung und Entwicklung, originellen Kreativität, erstklassigem Service und hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis fest.

Datenblatt


• Bauart: Tower-Kühler • Abmessungen mit Lüfter (BxHxT): 129x160x138mm • Abmessungen ohne Lüfter (BxHxT): 129x160x110mm • Lüfter: 2x 120x120x25mm, 500-1850rpm, 117.21m³/h, 28dB(A) • Gewicht mit Lüfter: 1.456kg • Anschluss: 4-Pin PWM • Sockel: 1150/1151/1155/1156/1200, 2011-0/2011-1/2011-3/2066, AM2/AM2+/AM3/AM3+, AM4, FM1/FM2/FM2+ • TDP-Klassifizierung: 260W • Beleuchtung: N/A • Besonderheiten: 6 Heatpipes (6mm), Dual-Tower
Preis: 70 Euro (Stand: 14.08.2022)

Testplattform


• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero • Prozessor: AMD Ryzen 9 5950X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-4000 • Grafikkarte: ASUS ROG Strix GeForce RTX 3090 OC • Wärmeleitpaste: Arctic MX-5 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: KIOXIA EXCERIA PLUS SSD 2000GB • Gehäuse: be quiet! Silent Base 802 weiß • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer Viper Ultimate, Sharkoon PureWriter RGB, EPOS Sennheiser GSP 670 • Monitor: LG UltraGear 34GN850-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C

2 Kommentare

Bastian vor 44 Tagen

Gutes Review, danke dafür. :) Kleine Anmerkung, im vorletzten Satz hat das erste Wort einen kleinen Fehler, dort steht "Doe" statt "Die".

Christoph Miklos vor 43 Tagen

Hey Bastian! Danke für das Lob. Tippfehler wurde "gefixt" :)

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen