ASUS TUF Gaming Z690-Plus WIFI D4 - Test/Review
Pünktlich zum Launch der neuen Intel Alder Lake Prozessoren hat Hersteller ASUS diverse Mainboards mit Z690-Chipsatz auf den Markt gebracht.
Von Christoph Miklos am 11.12.2021 - 06:12 Uhr

Einleitung & Datenblatt

Einleitung


Pünktlich zum Launch der neuen Intel Alder Lake Prozessoren hat Hersteller ASUS diverse Mainboards mit Z690-Chipsatz auf den Markt gebracht. Wir durften das TUF Gaming Z690-Plus WIFI D4 auf den Prüfstand schicken!

Über ASUS TUF Gaming


TUF Gaming ist die brandneue Power für alle, die eine überragende Haltbarkeit, zuverlässige Stabilität und einen hohen Wert im PC-Gaming fordern. Wir haben ein umfangreiches Sortiment an Mainboards, Notebooks und Desktop-PCs, Gehäusen, Tastaturen, Mäusen und Headsets entwickelt. Viele weitere spannende Innovationen sind bereits unterwegs.
Jedes TUF-Gaming-Produkt wird gründlich auf Stabilität und Langlebigkeit getestet, ist mit speziellen Gaming-Funktionen ausgestattet und zeichnet sich durch einen einzigartigen und unverwechselbaren Style aus. Wir haben uns zusätzlich mit namhaften Komponentenherstellern zusammengeschlossen, um die TUF Gaming Alliance zu bilden, ein wachsendes Ökosystem von Produkten, die Kompatibilität und einen passenden Look garantieren.

Datenblatt


• Formfaktor: ATX
• Sockel: Intel 1700
• Chipsatz: Intel Z690
• CPU-Kompatibilität: Core i-12000
• RAM: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-42666U/DDR4-5333 (OC), max. 128GB (UDIMM)
• Erweiterungsslots: 1x PCIe 5.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16 (x4), 1x PCIe 3.0 x4, 2x PCIe 3.0 x1, 2x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4, 22110/2280/2260/2242), 1x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4, 2280/2260/2242), 1x M.2/M-Key (PCIe 4.0 x4/SATA, 2280/2260/2242)
• Anschlüsse extern: 1x HDMI 2.1 (iGPU), 1x DisplayPort 1.4a (iGPU), 1x USB-C 3.2 (20Gb/s), 2x USB-A 3.1 (10Gb/s), 1x USB-C 3.0 (5Gb/s), 4x USB-A 3.0 (5Gb/s), 1x 2.5GBase-T (Intel I225-V), 5x Klinke, 1x Toslink
• Anschlüsse intern: 1x USB-C 3.2 Key-A Header (20Gb/s), 1x USB 3.0 Header (5Gb/s, 2x USB 3.0), 2x USB 2.0 Header (480Mb/s, 4x USB 2.0), 4x SATA 6Gb/s (Z690), 1x seriell, 1x Thunderbolt-Header 13-Pin, 1x Chassis Intrusion-Header
• Header Kühlung: 2x CPU-Lüfter 4-Pin, 4x Lüfter 4-Pin, 1x AIO-Pumpe 4-Pin
• Header Beleuchtung: 1x 4-Pin RGB (+12V/G/R/B, max. 3A), 3x 3-Pin ARGB (+5V/DATA/GND, max. 3A, ASUS Gen2)
• Buttons/Switches: N/A
• Audio: 7.1
• Grafik: iGPU
• Wireless: Wi-Fi 6E (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, 2x2), Bluetooth 5.2
• RAID-Level: 0/1/5/10 (Z690)
• Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V, 1x 4-Pin ATX12V
• Beleuchtung: RGB, 2 Zonen (Chipsatz-Kühler, Seite rechts)
• BIOS: 1x 24MB (192Mb)
• Besonderheiten: Audio+solid capacitors, Diagnostic LED (LED-Indikatoren), I/O-Blende integriert, 3x M.2-Passivkühler, Onboard TPM 2.0 Unterstützung (Intel PTT)
• Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung über Händler)
• Hinweis: Kompatibel mit Sockel 115x/1200-Kühler. Durch Unterschiede der Z-Höhe (Stack-Up-Height), verringert sich jedoch der Anpressdruck und damit die Kühlleistung.
Preis: 312 Euro (Stand: 11.12.2021)

Testplattform


• Prozessor: Intel Core i9-12900K • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-4000 • Grafikkarte: ASUS ROG Strix GeForce RTX 3090 OC • Prozessorkühler: Alpenföhn Gletscherwasser 360 High Speed • Wärmeleitpaste: Arctic MX-5 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: ADATA XPG Gammix S70 Blade 2TB • Gehäuse: be quiet! Silent Base 802 weiß • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer Viper Ultimate, Sharkoon PureWriter RGB, EPOS Sennheiser GSP 670 • Monitor: LG UltraGear 34GN850-B • Zimmertemperatur: ca. 21°C

2 Kommentare

RealMadrid vor 25 Tagen

Watch the best live coverage of your favourite sports: Football, Golf, Rugby, Cricket, F1, Boxing, NFL, NBA, plus the latest <a href=https://realmadrid-futbol.com>real madrid news</a> sports news, Breaking news & live sports coverage including results, video, audio and analysis on Football, F1, Cricket, Rugby Union, Rugby League, Golf, Tennis and all ...

AudreyAcush vor 5 Tagen

Hello

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen