Fazit & Wertung

Christoph meint: Gutes Gaming-Headset zum überschaubaren Preis!

Fazit von Christoph

In der Preisklasse „bis 40 Euro“ muss sich das neue Head:Set Pro nicht hinter der Konkurrenz verstecken. Unser Testmuster bietet eine saubere Verarbeitungsqualität, einen recht hohen Tragekomfort und eine USB-Soundkarte inkl. Surround-Sound-Funktion. Im akustischen Bereich bekommt man klare Höhen und einen, Gaming-Headset-typischen kraftvollen Bass geboten. Die Sprachqualität des Mikrofons geht auch in Ordnung. Die Beleuchtung ist nett - aber kein echtes RGB-Highlight. Kurz gesagt: Empfehlung für preisbewusste Gamer!

Verarbeitung
8
Klang
8
Tragekomfort
8
Mikrofon
8
Anbindung
8
Preis
8

8

Pro
  • saubere Verarbeitung
  • angenehmes Gewicht
  • klare Höhen
  • ordentlicher Bass
  • USB-Soundkarte inkl. Surround-Sound
  • gute Sprachqualität
  • langes USB-Kabel
  • fairer Preis
Contra
  • viel Kunststoff
  • maue Mitten
  • Mikrofon nicht abnehmbar
  • nicht anpassbare Beleuchtung
  • Bass-Bosst-Funktion verschlechtert den Klang (+nervige Vibrationen)
  • Ohren fangen schnell zum Schwitzen an

Kommentar schreiben