Nach knapp 11 Jahren bekommt der Ego-Shooter Left 4 Dead 2 neue Inhalte spendiert.
Das kommende Update trägt den Titel „The Last Stand“ und stammt nicht vom Entwickler Valve selbst, sondern von Fans.
Offiziell heißt es lediglich: "The Last Stand ist ein Update für Left 4 Dead 2, das von der Community für die Community erstellt wurde."

Kommentar schreiben