Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Der nächste High-End Gaming-Monitor von LG erreichte unsere Redaktion: der UltraGear 34GN850-B setzt auf ein modernes IPS-Panel, 160 Hertz, NVIDIA G-SYNC- bzw. AMD FreeSync-Support und auch HDR400 ist mit von der Partie. Mehr Details in unserem ausführlichen Testbericht! Über LG
Die Unternehmensgeschichte von LG Electronics war immer geprägt von dem Wunsch des Unternehmens, ein glücklicheres, besseres Leben zu schaffen.
LG Electronics wurde 1958 gegründet und war seitdem ein Wegbereiter für das moderne digitale Zeitalter – dank des technologischen Know-hows, das bei der Herstellung von Haushaltsgeräten, wie z. B. Radio- und Fernsehgeräten, erworben wurde. LG Electronics hat viele neue Produkte vorgestellt, neue Technologien angewandt, z. B. bei den Mobilgeräten und digitalen Fernsehgeräten des 21. Jahrhunderts, und fährt fort, seinen Status als internationales Unternehmen zu festigen.

Datenblatt
• Allgemein: Maße (mit Standfuß): 819,2 x 464,1 - 574,1 x 312,2 mm (B x H x T) Maße (ohne Standfuß): 819,2 x 361,6 x 104,4 mm (B x H x T) Gewicht (mit / ohne Standfuß): 7,6 / 5,5 kg Farbe: Schwarz (Hauptfarbe) / Rot (Akzentfarbe)
• Ergonomie: Tilt (Neigen): -5° bis +15° Swivel (Schwenken): nein Pivot (Drehen): nein Höhenverstellbar: 110 mm VESA-Mount: 100 x 100 mm
• Display: Bildschirmdiagonale: 34 Zoll (86,36 cm) Seitenverhältnis: 21:9 Krümmungsradius: 3800 mm Panel-Typ: IPS (matt) Hintergrundbeleuchtung: White-LED Native Auflösung: 3440 x 1440 Pixel Bildwiederholfrequenz: 160 Hz Reaktionszeit: min. 1 ms (Grau-zu-Grau) Adaptive Synchronisation: AMD FreeSync / Adaptive-Sync / G-SYNC Compatible Helligkeit: 400 cd/m² Kontrastverhältnis (statisch): 1000:1 HDR-Standard: HDR10, VESA DisplayHDR 400 Betrachtungswinkel: 178° horizontal / 178° vertikal Farbdarstellung: 1,07 Millarden (10 Bit) Farbraumabdeckung: 99% sRGB / 98% DCI-P3
• Anschlüsse: 1x DisplayPort 1.4 2x HDMI 2.0 1x 3,5 mm Klinke (Line-Out) 1x USB 3.0 Typ B Upstream 2x USB 3.0 Typ A Downstream
• Lautsprecher: keine
• Lieferumfang: 1x Monitor 1x Standfuß 1x externes Netzteil 1x Netzkabel 1x HDMI-Kabel 1x DisplayPort-Kabel 1x USB 3.0 Kabel 1x Treiber-CD
• Leistungsaufnahme (typisch / Stand-by): 72 W / 0,5 W Energieeffizienzklasse: B auf einer EEK-Skala von A+++ (höchste) bis G (geringste Effizienz) gemäß der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission (EnVKV)
• Herstellergarantie: 2 Jahre
Preis: 876,35 Euro (Stand: 17.08.2020)
Testplattform
• Mainboard: ASUS ROG Crosshair VIII Hero [WI-FI] • Prozessor: AMD Ryzen 9 3950X • Arbeitsspeicher: Ballistix Elite DIMM Kit 32GB, DDR4-3200 • Grafikkarte: KFA2 GeForce RTX 2080 Ti EX [1-Click OC] • Prozessorkühler: Alpenföhn Brocken 3 • Netzteil: Seasonic Snow Silent 1050W • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5 PLUS • Festplatten: Toshiba RC500 500GB • Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit • Peripherie: Razer DeathAdder Chroma, Razer BlackWidow Ultimate Chroma und Astro Gaming A40 Headset • Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Sonstiges: diverse Computerspiele und Blu-ray Filme

1 Kommentar

Kabs um 20.08.2020 - 21:16

Hey, wollte nur anmerken, dass man bei den meisten neuen LG Monitoren auch die OnScreen Control statt dem Stick nutzen kann. Beste Grüße!

Kommentar schreiben