Kingston FURY Renegade RGB 32GB DDR4-3600 - Test/Review
Nachdem Hersteller HP Anfang des Jahres Kingstons "HyperX"-Peripheriesparte übernommen hat, soll nun künftig das zuvor auch bereits als Modellreihenname genutzte "Fury" die Oberbezeichnung für Arbeitsspeicherprodukte des Herstellers sein.
Von Christoph Miklos am 04.11.2021 - 14:16 Uhr

Fakten

Hersteller

Kingston

Release

Oktober 2021

Produkt

Arbeitsspeicher

Preis

ab 143,77 Euro

Webseite

Media (4)

Verarbeitung & Technik

Verarbeitung
Das Speicherkit von Kingston wird in einer einfachen Verpackung ausgeliefert. Der schwarz-silberne und knapp zwei Millimeter dicke Aluminium-Kühler umschließt nahezu den ganzen Speicher und sorgt durch seinen festen Sitz und die hohe Schlaufenkonstruktion für eine hervorragende Wärmeabfuhr. Die Modulhöhe beträgt, aufgrund der RGB-Dioden, 42.2 Millimeter. Verarbeitungsmängel konnten wir an unserem Testmuster nicht feststellen. Kingston Speicher der FURY Renegade Serie besitzen lebenslange Garantie. Man kann die verbauten RGB-LEDs (fünf Zonen) entweder über die Kingston CTRL Software (installierbar über den Microsoft-Store) oder das integrierte Mainboard-Tool einstellen (darunter z.B. ASUS Aura Sync, MSI Mystic Light). Da die Leiste „milchig“ ist, verteilt sich das Licht sehr gleichmäßig und sorgt besonders bei Farbübergängen für einen schönen Effekt.
Technik und Leistung
Neben der sehr guten Kühltechnik haben die Techniker von Kingston auch eine Intel XMP-2.0-Profil-Unterstützung* springen lassen. Puncto Leistung gibt es an unserem Testmuster nichts zu bemängeln: Das DDR4-Kit lief auf einem ASUS ROG Crosshair VII Hero Mainboard problemlos mit den vorgegebenen 3.600 MHz (CL16) bei 1.35 Volt stabil. Auch Overclocking ist möglich: Wir konnten beide Riegel auf 3.733 MHz „peitschen“. Die Latenz blieb unverändert bei CL16. *Erklärung XMP 2.0: Extreme Memory Profiles 2.0 (XMP) sind von Intel eingeführte Zertifizierungen für DDR4-Speichermodule aus dem PC-Bereich. Diese Zertifizierung soll die Ausnutzung der Speichergeschwindigkeit erleichtern und dabei einen stabilen Betrieb garantieren.
Preis und Verfügbarkeit
Das Kingston FURY Renegade RGB 32GB DDR4-3600 Speicherkit ist ab sofort für knapp 144 Euro (Stand: 04.11.2021) im Handel erhältlich.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen