Innenraum & Kühlung

Innenraum
Der schwarze Innenraum setzt auf einen abgetrennten Netzteil-/Festplattenkäfig-Bereich (Zweikammernsystem). Das ATX-Netzteil wird am Boden mit Entkopplung montiert. Auf der Netzteilabdeckung können insgesamt bis zu drei 2,5-Zoll-Laufwerke montiert werden - zwei auf dem festen Teil, eines auf dem modularen Teil. Schade: Im Lieferumfang befinden sich lediglich zwei 2,5-Zoll-Laufwerksträger.
Hinter dem Mainboardtray befinden sich nicht nur der Nexus 9P Fan Hub für bis zu neun PWM-Lüfter, sondern auch die beiden 2,5-Zoll-Laufwerksträger und Käfige für drei 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke. Die 3,5-Zoll-Laufwerke können mit Gummiringen entkoppelt werden. Für die Montage der Laufwerke wird ein Schraubenzieher benötigt. Das Gehäuse bietet ausreichend Platz im Innenraum für bis zu 18.5 Zentimeter hohe CPU-Kühler, sieben Erweiterungskarten (+zwei vertikal) und Mainboards bis zum E-ATX-Format. Die maximale Grafikkartenlänge beträgt ordentliche 44 Zentimeter.
Die Montage der Erweiterungskarten erfolgt mit den bewährten Rändelschrauben, die einen Schraubenzieher meist überflüssig machen. Der Mainboardtray besitzt eine große Aussparung auf Höhe der CPU, so dass eine Kühlerinstallation mit Backplate auch im eingebauten Zustand möglich wird.
Öffnungen für die Schläuche einer externen Wasserkühlung sind nicht vorhanden. Die vorinstallierten Lüfter besitzen drei Anschlüsse: Zusätzlich zum PWM-Anschluss für den Lüftermotor stehen jeweils ein männlicher und ein weiblicher RGB-Anschluss zur Verfügung. Dadurch können die vier RGB-Lüfter miteinander verbunden und dann zum Beispiel gemeinsam an den beiliegenden RGB-Regler angeschlossen werden.
Kühlung
Im Werkszustand bietet der Midi-Tower vier vorinstallierte 140-mm-Lüfter (3x Front und 1x Heck), die für einen guten Kompromiss aus Kühlleistung und Lautstärke sorgen.
Für mehr „Cooling-Power“ gibt es noch folgende Montagemöglichkeiten:
Lüfter insgesamt möglich:
3x 120/140 mm (Vorderseite) 1x 120/140 mm (Rückseite) 2x 120/140 mm (Boden) 3x 120/140 mm (Deckel, mit eingesetzter Halterung) Radiator-Mountings:
1x max. 360/280 mm (Front) 1x max. 360/280 mm (Deckel, max. 35 mm inkl. Lüfter, mit modularer Halterung) 1x max. 240/140 mm (Boden) 1x 120 mm (Rückseite)
Preis und Verfügbarkeit
Das Fractal Design Define S2 Vision RGB ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Preis beträgt knapp 226 Euro (Stand: 02.10.2019).

Kommentar schreiben