Fazit & Wertung

Christoph meint: Cooles Konzept, das aber nicht jeden überzeugen wird!

Fazit von Christoph

Der neuste AAA-Titel aus dem Hause Bethesda ist definitiv nicht für die breite Masse gemacht. Das Zeitschleifen-Konzept, das stellenweise an ein Art Permadeath-System erinnert, ist fordernd und abwechslungsreich. Ein Teil von Deathloop ist schlicht ein richtig guter Shooter mit viel Wumms und packenden Feuergefechten. Das Gunplay fühlt sich -fast- perfekt an. Einen großen Pluspunkt gibt es auch für die hochwertige Inszenierung der Abenteuer von Colt auf der Insel Blackreef. Die Handlung wird spannend erzählt und bietet immer wieder Überraschungen. Dialoge und Wortgeplänkel zwischen Colt und Julianna sind wunderbar pointiert geschrieben und vertont. Auch das technische Grundgerüst hinterlässt, vor allem dank Raytracing-Unterstützung, einen großartigen Eindruck. Aber: Eine uneingeschränkte Empfehlung können wir trotzdem nicht aussprechen, da die komplexe Zeitschleifenmechanik „klassische“ Actionspieler schnell nerven wird.

Grafik
9
Sound
8
Bedienung
8
Spielspaß
8
Atmosphäre
9
Multiplayer
7
Preis/Umfang
8

8

Pro
  • schickes Artdesign
  • fesche Effekte
  • scharfe Texturen
  • Raytracing
  • cooler Soundtrack
  • passende Synchronsprecher
  • großartiges Leveldesign
  • spitzen Gunplay
  • abwechslungsreiche Waffen mit Upgrades
  • coole Spezialfertigkeiten
  • packende Invasionen durch Julianna
  • das Erkunden wird belohnt
  • durchdachtes Zeitschleifenthema
  • spannende Handlung
  • toller Humor
  • viele versteckte Geheimnisse
  • launiger Multiplayer (optional)
  • recht umfangreich
Contra
  • Multiplayer etwas umständlich
  • stark schwankender Schwierigkeitsgrad
  • maue Gegner-KI
  • Lootsystem unausgereift
  • Backtracking
Anforderungen
PC MINDESTANFORDERUNGEN:
• Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
• Betriebssystem: 64 bit Windows 10 version 1909 or higher
• Prozessor: Intel Core i5-8400 @ 2.80GHz or AMD Ryzen 5 1600
• Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
• Grafik: Nvidia GTX 1060 (6GB) or AMD Radeon RX 580 (8GB)
• DirectX: Version 12
• Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

• Sony PlayStation 5 Konsole
Getestet für
PC

Kommentar schreiben