Software

Software
In der hauseigenen Sound Blaster Connect 2 Software lassen sich folgende Optionen vornehmen:
• Vorgefertigte Audio- und Beleuchtungsprofile anwählen
• Eigene Audio- und Beleuchtungsprofile erstellen
• EQ anwählen (diverse Profile) oder eigenes EQ-Profil erstellen
• Individuelle Audio-Settings für: -(Dolby)Surround: Intensität des Surround-Sounds -Crystalizer: Komprimierte Audiofiles „verfeinern“ -Bass: Intensität des Basses -Smart Vol: Schwankungen bei der Lautstärke ausgleichen (interessant bei Filmen) -Dialog+: Stimmlautstärke und Verständlichkeit ausgleichen (interessant bei Filmen)
• Voice Clarity anpassen (Hintergrundgeräusche und Echo entfernen)
• Mit Voice Morph die Stimme verändern (zum Beispiel „Troll“, „Monster“, „Alien“ etc.) Ebenfalls mit von der Partie: das Scout Radar. Die schon als Cheat einstufbare Funktion erweitert die Oberfläche in Spielen um ein Radar, welches Bewegungs- und Schussgeräusche ortet und diese optisch darstellt. Anti-Cheat-Systeme reagieren auf Overlay-Einblendungen aber normalerweise ziemlich empfindlich und stufen diese auch als unerlaubte Mittel ein.

Kommentar schreiben