Bei Xbox dreht sich die Zukunft des Gaming um Dich und Deine Wünsche. Dich als Spieler in den Mittelpunkt zu stellen bedeutet aber auch, eine Vielzahl neuer Funktionen und Technologien zur Verbesserung Deines Spielerlebnisses zu etablieren. Eine dieser Funktionen ist das neue „Optimiert für Xbox Series X“-Badge, über das Du in einem ausführlichen Blogpost auf Xbox Wire DACH mehr erfährst.
Das „Optimiert für Xbox Series X“-Badge weist auf Spiele hin, die die volle Leistungsstärke der Konsole nutzen. Diese Titel verfügen dank Xbox Velocity Architecture über nahezu keine Ladezeiten. Darüber hinaus sorgt der speziell angefertigte Grafikprozessor der nächsten Generation für eine verbesserte Grafik und Hardware-beschleunigtes DirectX-Raytracing. Überdies erwarten Dich stabilere und häufig höhere Frameraten von bis zu 120 Bildern pro Sekunde für flüssiges, hochaufgelöstes Gameplay. Titel mit dem Hinweis „Optimiert für Xbox Series X“ sind entweder nativ in der Entwicklungsumgebung von Xbox Series X entwickelt oder neu aufgesetzt worden, um die einzigartigen Fähigkeiten der Konsole voll auszuschöpfen.
Wirf einen Blick auf die folgende Übersicht und erfahre, welche Titel „Optimiert für Xbox Series X“ sind – die Liste wird in den nächsten Monaten erweitert:
• Assassin’s Creed Valhalla • Bright Memory Infinite • Call of the Sea • Chivalry 2 • Chorus • Cyberpunk 2077 • Destiny 2 • DiRT 5 • Gears 5 • Halo Infinite • Hitman 3 • Madden NFL 21 • Marvel’s Avengers • Outriders • Scarlet Nexus • Scorn • Second Extinction • The Ascent • The Medium • Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 • Yakuza: Like a Dragon • FIFA 21

Kommentar schreiben