Ubisoft kündigte heute das diesjährige Line-Up sowie zahlreiche Auftritte für die gamescom an. Die gamescom, die dieses Jahr vom 20. bis 24. August 2019 in Köln stattfindet, zählt zu den größten Videospielmessen der Welt. Ubisoft wird mit zahlreichen Spielen vertreten sein, darunter Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint, Roller Champions, Tom Clancy’s Rainbow Six Siege, Watch Dogs: Legion, Just Dance 2020, Trials Rising und Brawlhalla.
Zusätzlich wird Ubisoft Teil der gamescom: Opening Night Live sein und auch Rainbow Six Siege-Fans kommen mit den German National Finals auf ihre Kosten.
Für alle Gäste, die freitags und samstags auf der gamescom sind, wird es einen kleinen Vorgeschmack auf das Assassin’s Creed Symphony-Konzert in Düsseldorf (4. Oktober) und Zürich (30. November) geben. Ubisoft freut sich, jeweils 3 Termine täglich auf der Ubisoft-Bühne in Halle 6.1, Stand B020 darzubieten.

Kommentar schreiben