Fazit und Wertung

Christoph meint: Klasse Gaming-Headset!

Fazit von Christoph

Mit dem Shock 3D 7.1 liefert Thermaltake ein gelungenes Gaming-Headset ab. Für das Audioprodukt sprechen die saubere Verarbeitung und der gut klingende Surround Sound, der vor allem in Spielen punktet. Ebenfalls eine überzeugende Performance liefern das Mikrofon (Sprachqualität) und der hohe Tragekomfort ab. Die Schwächen im Mitteltonbereich sind zwar ärgerlich (vor allem für Audio-Enthusiasten) sollten aber Zocker nicht vor einem Kauf abschrecken - vor allem weil auch der Preis nicht übertrieben hoch angesetzt wurde vom Hersteller.

Verarbeitung
9
Klang
8
Tragekomfort
9
Mikrofon
9
Anbindung
8
Preis
8

9

Pro
  • hochwertige Verarbeitung
  • präzise Höhen
  • kräftiger Bass
  • wahlweise 5.1 oder 7.1 Sound
  • acht EQ-Modi
  • hoher Tragekomfort
  • überzeugendes Mikrofon
  • langes und flexibles (USB)Kabel
  • übersichtliche Software
  • einfache Bedienung direkt am Headset
Contra
  • Schwächen im Mitteltonbereich
  • Ohren fangen schnell zum Schwitzen an

1 Kommentar

Bardurn um 31.05.2015 - 18:31

Grüß dich ...ich lass mal nen lieben gruß da

Kommentar schreiben