Metal Gear Survive erscheint am 22. Februar 2018 für die Konsolen PS4 und Xbox One sowie auch für den PC. Nun hat der Publisher Konami die offiziellen PC-Anforderungen enthüllt.
Minimale Systemanforderungen • OS: Windows 7 x64, Windows 8 x64, Windows 10 x64 (64-bit OS benötigt) • Prozessor: Intel Core i5-4460 (3.40 GHz) oder besser; Quad-core oder besser • Arbeitsspeicher: 4GB RAM • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 650 (2GB) oder besser (DirectX 11 benötigt) • DirectX: Version 11 • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung • HDD: 20GB • Sound: DirectX 9.0c kompatibel
Empfohlene Systemkonfiguration • OS: Windows 7 x64, Windows 8 x64, Windows 10 x64 (64-bit OS benötigt) • Prozessor: Intel Core i7-4790 (3.60GHz) oder besser; Quad-core oder besser • Arbeitsspeicher: 8GB RAM • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 960 (DirectX 11 benötigt) • DirectX: Version 11 • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung • HDD: 20GB • Sound: DirectX 9.0c kompatibel (Surround Sound 5.1)
Zuletzt war bereits bestätigt worden, dass Metal Gear Survive eine dauerhafte Internetverbindung voraussetzt und auch über Mikrotransaktionen verfügen wird. Auf Lootboxen wird Metal Gear Survive indes verzichten.

Kommentar schreiben