Ubisoft hat den Releasetermin für den dritten und letzten DLC bekannt gegeben.
Bereits in der kommenden Woche soll der Story-DLC demnach erhältlich sein. Dieser heißt "The Lost Gods" und kann ab dem 22. April 2021 heruntergeladen und gezockt werden. Gespielt wird dabei aus einer göttlichen Vogelperspektive, wobei ein Champion namens Ash im Fokus steht. Dieser muss sich einer ganzen Reihe an Katastrophen stellen.
Ash muss in ein neues Land namens Pyrite Island reisen, wo er auf Götter trifft, die den Olymp zuvor verlassen hatten, darunter Poseidon und Hades. Diese müssen überzeugt werden, um in das Pantheon zurückzukehren und das Gleichgewicht in der Welt wiederherzustellen.
Bei eurer Aufgabe bekommt ihr es mit etlichen Monstern zu tun, die ihr in einem neuen, von Brawlern inspirierten Kampfsystem bekämpfen müsst. Weitere Details zum DLC sollen in den kommenden Tagen im Vorfeld des Release noch bekannt gegeben werden.

Kommentar schreiben