Auch zu Gears 5 gab es im Vorfeld der E3 2019 Spekulationen, nachdem ein Auftritt im Rahmen des Xbox Showcase frühzeitig bestätigt worden war.
Wie bereits vorab im Netz zu lesen war, wird der neueste Teil der Actionreihe tatsächlich ab dem 10. September 2019 für PC und Xbox One zu haben sein. Das gab Rod Fergusson, Chef von Entwickler The Coalition auf der Bühne in Los Angeles höchstpersönlich bekannt.
Es wird jedoch Wege geben, schon früher das neue Gears 5 zu spielen. Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate erhalten laut Fergusson beispielsweise vier Tage früher Zugriff auf die Vollversion, also schon am 06. September 2019.
Noch eher dürfen Spieler den Versus-Multiplayer-Modus im Rahmen eines Technik-Tests ausprobieren, der im Juli über die Bühne gehen soll. Auf der gamescom im August soll es dann eine Demo des neuen Horde-Modus geben. Mit "Escape" wurde außerdem ein frischer Spielmodus mit einem bislang einzigartigen Szenario präsentiert, in dem ihr eine Bombe platzieren und anschließend entkommen müsst.
Im Rahmen einer Cross-Over-Promo erhalten Besteller bis zum 16. September das exklusive "Terminator: Dark Fate Pack" als Bonus, das sich auf den gleichnamigen neuen Film bezieht.





Kommentar schreiben