DeepCool: Stellt die erschwingliche ATX 3.0-Netzteileserie PL-D Serie für Systemintegratoren und preisbewusste Anwender vor
DeepCool stellt die PL-D-Serie von Netzteilen vor, die sich an Systemintegratoren und Endnutzer richten, die ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis und Zuverlässigkeit ohne Kompromisse bei der Leistung suchen.
Von Christoph Miklos am 10.03.2024 - 22:40 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Deepcool

Release

1997

Produkt

Kühler (Prozessor)

Webseite

Media (1)

DeepCool stellt die PL-D-Serie von Netzteilen vor, die sich an Systemintegratoren und Endnutzer richten, die ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis und Zuverlässigkeit ohne Kompromisse bei der Leistung suchen. Die PL-D-Serie steht für das Engagement von DeepCool, Spitzentechnologie zu einem erschwinglichen Preis anzubieten, indem sie nicht modulare ATX 3.0-Netzteile mit einer 80 PLUS Bronze-Zertifizierung anbietet. Diese Netzteile liefern eine stabile und effiziente Stromversorgung für eine Vielzahl von Hardwarekonfigurationen und sind damit die ideale Wahl für Systemintegratoren und preisbewusste Enthusiasten. Natives ATX 3.0-Netzteil
Die PL-D-Serie entspricht dem neuesten ATX 3.0-Standard von Intel und gewährleistet Kompatibilität und Zuverlässigkeit für moderne Hardwarekonfigurationen. Mit einem nativen PCIe 5.0-Stromanschluss liefern diese Netzteile die doppelte Systemleistung innerhalb von 0,1 ms und gewährleisten so Stabilität auch bei plötzlichen Stromspitzen. Erstklassige Verarbeitungsqualität
Ausgestattet mit hochwertigen Elektrolytkondensatoren und einer Dual-Transistor-Durchlass-Topologie, bietet die PL-D-Serie höchste Zuverlässigkeit und Stabilität unter allen Betriebsbedingungen. Dank aktivem PFC und Gleichspannungswandlung wird die Leistung und Effizienz zusätzlich verbessern.
Effizienz und Zertifizierung
Mit der 80 PLUS Bronze-Zertifizierung garantiert die PL-D-Serie einen Wirkungsgrad von mindestens 85 % bei typischer Belastung und übertrifft damit die Erwartungen an herkömmliche Netzteile mit Bronze-Zertifizierung. Mit einem Wirkungsgrad, der an Silber grenzt, sorgt DeepCool dafür, dass die Nutzer das Beste aus ihrer Investition herausholen.
Umfassende Sicherheitsvorkehrungen
Die PL-D-Serie ist standardmäßig mit einer Reihe von Schutzfunktionen ausgestattet, darunter Überlastungsschutz (OPP), Überspannungsschutz (OVP), Kurzschlussschutz (SCP), Übertemperaturschutz (OTP), Überstromschutz (OCP), Unterspannungsschutz (UVP), Leerlaufschutz (NLO) und Schutz bei Überspannungen und gegen zu hohen Einschaltstrom (SIP), die den Nutzern Sicherheit und Zuverlässigkeit bieten.
Die PL-D-Serie von DeepCool definiert die Bedeutung eines erschwinglichen Preises neu, ohne Kompromisse bei der Qualität oder Leistung einzugehen und ist damit die ideale Wahl für Systemintegratoren und Nutzer, die zuverlässige Stromversorgungslösungen für ihre PCs suchen.
Preisgestaltung, Verfügbarkeit und Garantie
Alle PL-D-Netzteile sind über das weltweite DeepCool-Netzwerk von autorisierten Händlern und Distributoren erhältlich. Für alle Netzteile gilt eine 5-Jahres-Garantie sowie das weltweite DeepCool-Kundendienst- und technische -Support-Netzwerk.
Modell Preis inkl. 19% MwSt. PL550D 48,99 € PL650D 58,99 € PL750D 68,99 € PL800D 78,99 €
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben