CD PROJEKT RED, Studio Trigger und Netflix kündigen heute gemeinsam CYBERPUNK: EDGERUNNERS an – eine komplett neue Anime-Serie im Universum des kommenden Spiels Cyberpunk 2077. Die Ausstrahlung der Serie beginnt 2022.
CYBERPUNK: EDGERUNNERS erzählt in zehn Episoden eine eigenständige Geschichte über den Versuch eines Street Kids, in einer von Technologie und Körpermodifikationen besessenen Stadt der Zukunft zu überleben. Weil er alles verlieren könnte, entscheidet er sich dazu, ein Edgerunner zu werden — ein gesetzloser Söldner, auch als Cyberpunk bekannt.
CD PROJEKT RED, das Entwicklerstudio des Spiels Cyberpunk 2077, produziert die Serie mit einem talentierten Team, das auch an The Witcher 3: Wild Hunt gearbeitet hat. Das Team von CD PROJEKT RED arbeitet seit 2018 an der neuen Anime-Serie.

Die erfolgreiche, japanische Animationsfirma Studio Trigger ist für die Animation der Serie verantwortlich und erweckt die Welt von Cyberpunk mit ihrem markanten, dynamischen Stil zum Leben. Hiroyuki Imaishi (Gurren Lagann, Kill la Kill, Promare) ist der Regisseur der Serie und wird vom Regieassistenten Masahiko Otsuka (Gurren Lagann, Promare), Creative Director Hiromi Wakabayashi (Kill la Kill), Character Designer Yoh Yoshinari (Little Witch Academia, BNA: Brand New Animal) und Yuto Kaneko (Little Witch Academia) sowie den Drehbuchautoren Yoshiki Usa (SSSS.GRIDMAN, Promare) und Masahiko Otsuka (Gurren Lagann, Kill la Kill, Promare) unterstützt.
Der Soundtrack der Serie wird von Akira Yamaoka (Silent Hill-Serie) komponiert.
Cyberpunk 2077 erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4, die Fassung für Google Stadia ist ebenfalls für dieses Jahr geplant. Das Spiel wird außerdem auf der Xbox Series X und PlayStation 5 spielbar sein, sobald die Konsolen verfügbar sind. Zu einem späteren Zeitpunkt wird außerdem ein kostenloses Upgrade erscheinen, das die Hardware der Next Gen-Konsolen vollständig ausnutzt und Besitzern der Xbox One- respektive PlayStation 4-Fassung kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Kommentar schreiben