Battlefield 2042: Early Access startet auf PC und Konsolen
Electronic Arts hat heute den Early Access für Battlefield 2042 gestartet, der bis zur weltweiten Veröffentlichung des Spiels am 19. November 2021 läuft.
Von Christoph Miklos am 12.11.2021 - 13:41 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 4 Pro

Xbox One X

PlayStation 4

Xbox One

PC

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

DICE

Release

19.11 2021

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Preis

ab 59,90 Euro

Media (7)

Electronic Arts hat heute den Early Access für Battlefield 2042 gestartet, der bis zur weltweiten Veröffentlichung des Spiels am 19. November 2021 läuft. Wer die Gold oder Ultimate Edition besitzt oder EA Play Pro abonniert hat, kann ab heute spielen. Die Play First Trial für EA Play, der Xbox Game Pass und der Xbox Game Pass Ultimate gewährt Abonnent:innen zudem bis zu 10 Stunden lang Zugriff auf das Spiel.
Battlefield 2042 schöpft das ganze Potenzial moderner Hardware aus und begründet durch den Einsatz der Frostbite-Engine die nächste Generation von Battlefield mit Schlachten für bis zu 128 Spielende auf den neuesten Konsolen und PCs. Das Spiel bietet mit All-Out Warfare, Battlefield Hazard Zone und Battlefield Portal drei packende Multiplayer-Erlebnisse für verschiedene Spielweisen und eine neue Generation der Multiplayer-Kriegsführung.
Battlefield 2042 kann vorbestellt werden und ist im Einzelhandel und bei digitalen Anbietern ab dem 19. November für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC erhältlich. Besitzer der digitalen Standard-Edition für PlayStation 5 und Xbox Series X|S bekommen über Zweifachberechtigung (Dual Entitlement) ebenfalls Zugriff auf den Titel für Xbox One bzw. PlayStation 4.

Kommentar schreiben