Audio-Technica ATH-M20xBT - Test/Review
Hersteller Audio-Technica bringt mit dem „ATH-M20xBT“ einen recht preiswerten Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörer ohne ANC-Funktion auf den Markt.
Von Christoph Miklos am 27.07.2022 - 13:51 Uhr

Fakten

Hersteller

Audio-Technica

Release

Juni 2022

Produkt

Kopfhörer

Preis

ab 89 Euro

Webseite

Media (8)

Verarbeitung & Technik

Verarbeitung


Der Audio-Technica ATH-M20xBT kommt in einem stabilen Karton in unserer Redaktion an. Unser Testmuster, welches es ausschließlich in Schwarz gibt, besteht aus robustem Kunststoff und bringt knapp 216 Gramm (mit Akku und ohne Kabel) auf die Waage. Die Verarbeitungsqualität ist gut: Alle Teile sitzen an ihren Stellen, nichts klappert oder steht hervor. Der Kopfbügel wird durch ein Metallband verstärkt. Wie beim verstellbaren Bügel kommt auch bei den Ohrmuscheln eine weiche Kunstlederpolsterung zum Einsatz, durch die sich der Kopfhörer angenehm tragen lässt. Die Ohrhörer sind in eine Richtung um 90 Grad drehbar und klappbar, so dass der Kopfhörer für den Transport zusammengefaltet werden kann. Am linken Hörer befinden sich die Bedienelemente bestehend aus drei Tasten (Lauter, Leiser und Ein/Aus). Direkt unter den Knöpfen sind der 3.5-mm-Klinkenanschluss und USB-C-Port platziert. Eine LED zeigt den Verbindungsstatus an. Im Lieferumfang sind zwei Kabel enthalten: ein USB-Ladekabel (30 cm, USB Typ-A / USB Typ-C) und ein 3.5-mm-Audioklinkenkabel (120 cm, 3-polig / L-förmig).

Technik


Für die Wiedergabe sorgen zwei 40 Millimeter große Treiber. Der Frequenzbereich deckt 5 Hz bis 32 KHz ab. Die Impedanz beträgt 36 Ohm. Bei den Codecs wird SBC und AAC unterstützt. Der Kopfhörer kann wahlweise per Klinkenkabel oder Bluetooth (5.0) verwendet werden. Die Kopplung mit dem Smartphone oder Tablet funktioniert auch ohne NFC-Unterstützung schnell und reibungslos. Die maximale Funkreichweite liegt bei knapp zehn Metern. Beim Einschalten des Audioproduktes gibt eine angenehme Stimme den aktuellen Akkustatus wieder. Der fix verbaute Akku bietet bei 50 Prozent Lautstärke bis zu 60 Stunden Laufzeit. Vier Stunden benötigt man für eine Vollaufladung. Dank Schnellladefunktion sind aber nach knapp 10 Minuten Ladezeit 3 Stunden Betriebsdauer möglich.
Das integrierte Mikrofon für mobile Telefonie bietet eine gute (Sprach-)Qualität.

Klang


In unserem Alltagstest (Valorant, Battlefield 2042, Rainbow Six Siege, Blu-ray-Filme und Audio-CDs) schlägt sich der Kopfhörer sehr gut. Hohe Tonlagen werden sauber wiedergegeben - der Bass erzeugt ordentlich „Druck“. Lediglich der Mitteltonbereich könnte etwas ausgeprägter sein. Ebenfalls erfreulich: Der Kopfhörer eignet sich bestens zum Zocken.

Tragekomfort


Dank der angenehmen Ohrkissen eignet sich der Kopfhörer ideal für lange Spielzeiten. Selbst nach mehr als fünf Stunden konnten wir keine Schmerzen an den Ohren feststellen, was wiederum für den hohen Tragekomfort unseres Testmusters spricht. Der ausgewogene Anpressdruck sorgt dafür, dass der Kopfhörer auch bei schnellen Kopfbewegungen nicht verrutscht. Einen weiteren Pluspunkt bekommt der ATH-M20xBT für den verstellbaren Kopfbügel, der den Komfort zusätzlich unterstreicht. Kleiner Wehrmutstropfen: Der Lederbezug sorgt schnell für schwitzende Ohren.

Preis und Verfügbarkeit


Der Audio-Technica ATH-M20xBT ist ab sofort für knapp 89 Euro (Stand: 27.07.2022) im Handel erhältlich.

Kommentar schreiben

Artikel auf einer Seite anzeigen