Entwicklerteam BioWare hat sich nach einer längeren Pause zum aktuellen Stand des SiFi-Actionspiels Anthem geäußert.
Schon vor Monaten kündigte BioWare darum an, eine umfassende Überarbeitung des Spiels anzustreben. Doch wie sieht es aktuell aus? Nun: Studio Director Christian Dailey von BioWare Austin steht an der Spitze eines etwa 30 Mitarbeiter umfassenden Teams, dass derzeit an Anthem Next arbeitet. In einem Blogeintrag auf der offiziellen BioWare-Website erklärt er, dass das Team quasi bei Null anfange und sich anschaue, welche Punkte in Anthem besonders problematisch seien. Diese Konzept- und Experimentierphase werde einige Zeit dauern, so Dailey. Man wolle dabei jedoch möglichst transparent bleiben und die Spieler regelmäßig über den Stand der Dinge informieren. Dafür seien neben Blogeinträgen auch Videos und Livestreams im Gespräch.
Zwar ist nach dieser Aussage klar, dass es mit Anthem weitergeht. Doch das Wann und Wie bleibt nach wie vor offen.

Kommentar schreiben