AMD hatte die Grafikkarte Radeon VII erst im Februar 2019 in den Handel gebracht, doch die Grafikkarte war von Anfang an teuer und selten. Nun wird sie wohl eingestellt.
Nachdem AMD nun aber Grafikkarten wie die Radeon RX 5700 XT mit Navi-GPU veröffentlicht hat, gibt es wohl keinen Grund mehr, die Radeon VII weiter herzustellen. Eine Radeon RX 5700 XT kommt als Referenzmodell teilweise bis auf fünf Prozent an eine Radeon VII heran und Custom-Versionen mancher Hersteller dürften diese Lücke wohl schließen oder sogar noch mehr Leistung ermöglichen.
Dazu kommt, dass die Radeon RX 5700 XT nur rund halb so viel kostet und damit die Radeon VII definitiv überflüssig macht. Die Leistung pro Watt ist bei Navi deutlich höher und kommt ungefähr an die von Nvidia heran. Natürlich war AMD dies schon vor der Veröffentlichung der neuen Navi-Grafikkarten klar. Laut Cowcotland hat AMD daher bereits vor rund einem Monat das End-of-Life (EOL) für die Radeon VII beschlossen.

Kommentar schreiben