Viper Gaming gibt heute die Markteinführung des neuen Viper V380 Gaming-Headsets mit virtuellem 7.1 Surround-Sound und RGB-Beleuchtung bekannt.
Kristallklare Klangqualität und eine hervorragende Geräuschisolierung für Spieler sowie die Wiedergabe von Audio in Theaterqualität zeichnen das V380 aus. Mit seinen 53 Millimeter großen Neodym-Treibern in Hi-Fi-Qualität bietet das V380-Headset eine herausragende Klangqualität. Mit seinen großen Ohrpolstern und mit einem verstellbaren Kunstlederkopfbügel ausgestattet, bietet das V380 maximalen Komfort auch bei langen Gaming-Sessions. Das Headset verfügt über ein omnidirektionales und abnehmbares Mikrofon mit automatischer Umgebungsgeräuschunterdrückung (ENC). So liefert es einen klaren Klang während des Spiels, ohne Störungen durch Hintergrundgeräusche und unter Vermeidung von Rückkopplungen.
Das V380 kann dank seiner Vollspektrum-RGB-Beleuchtung mit einem von vielen programmierten Beleuchtungsmustern über die Viper RGB Software angepasst werden, damit es zu Ihrem Spiel-Setup und Ihrem Gaming-System passt. Mit einer zweijährigen Garantie ist das V380 Headset mit Windows® 7 und Windows 10 kompatibel und somit eine gute Wahl für Gamer weltweit.
Eigenschaften: • Virtueller 7.1 Surround-Sound mit 53 Millimeter Hi-Fi Neodym-Treibern • Ergonomisches und geschlossenen Over-Ear-Design für passive Geräuschunterdrückung und komfortable On-Ear-Lautstärkeregelung • Omnidirektionales, abnehmbares Mikrofon mit ENC (Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen) • Anpassbare RGB-Beleuchtung • USB-Schnittstelle mit langlebigem, gesleevtem 2,10 Meter langem Kabel
Das Viper Gaming V380 Gaming-Headset wird in Kürze zu einem Preis von 89,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

Kommentar schreiben