Perfect World Entertainment und Echtra Games geben bekannt, dass das neue Reliktunterklasse-Update für Torchlight III, welches ein überarbeitetes Reliktsystem beinhaltet, jetzt im Early Access auf Steam verfügbar ist. Es stellt das finale große Update im Early Access dar, bevor der Dungeon-Crawler später in diesem Jahr offiziell auf PC und Konsolen veröffentlicht wird.
Dieses Update bringt durch das verbesserte neue Reliktsystem ein neues Element für die Charaktererstellung, die nun einen weitreichenden Reliktfähigkeitsbaum enthält. Zudem bietet es fünf mächtige Relikte mit überarbeiteten aktiven Reliktfähigkeiten. Dieses Update erfüllt darüber hinaus einen der am meist geäußerten Wünsche der Torchlight III-Community während des Early Access‘: Es gibt zusätzliche Fähigkeitsplätze.
Das überarbeitete Reliktsystem bietet viele Optionen für die Charaktererstellung und lässt Spieler den Charakter besser an den eigenen Spielstil anpassen. Nach der Klassenwahl können Spieler ihr Relikt auswählen, einen besonderen Gegenstand, der ein mächtiges Set an aktiven und passiven Fähigkeiten besitzt. Es gibt fünf mächtige Relikte, die ihre eigene individuelle Elementarzugehörigkeit und -stärke besitzen – „Verderben“ beispielsweise ruft Spinnen mit giftigen Geschossen hervor. Spieler müssen ihr Relikt überlegt auswählen, denn nach der Wahl ist es ein fester Bestandteil des Charakters.
Weitere Details zur Reliktunterklasse finden sich hier: torchlight3.com/de/news-article/11476873

Kommentar schreiben