Thermaltake: Stellt Toughpower PF1 1050W/1200W Platinum - TT Premium Edition vor
Thermaltake freut sich, auf der Thermaltake EXPO im Januar 2022 neue Modelle der von Kunden geliebten Toughpower PF1-Serie vorzustellen - die Toughpower PF1 1050W/1200W TT Premium Edition.
Von Christoph Miklos am 04.01.2022 - 14:27 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Thermaltake

Release

1999

Produkt

Gehäuse

Webseite

Media (1)

Thermaltake freut sich, auf der Thermaltake EXPO im Januar 2022 neue Modelle der von Kunden geliebten Toughpower PF1-Serie vorzustellen - die Toughpower PF1 1050W/1200W TT Premium Edition.
Der Toughpower PF1 1050W/1200W bietet eine 80 PLUS Platinum-zertifizierte Effizienz und steigert die Kühlleistung durch einen 120-mm-Hochdrucklüfter, der eine maximale Betriebsgeschwindigkeit von bis zu 2500 U/min erreichen kann. Das Hydrauliklager der zweiten Generation, außergewöhnliche Lüfterflügel und das schwingungsdämpfende Befestigungssystem des Lüfters tragen ebenfalls zu einer hervorragenden Kühlleistung bei. Diese vollständig modulare Serie ist mit einem Smart Zero Fan zur Minimierung unerwünschter Geräusche, einem Design mit geringer Welligkeit unter 30 mV zur Reduzierung von Stromverschwendung und zu 100 % in Japan hergestellten Kondensatoren zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit ausgestattet. Die Spannungsregulierung des Netzteils ist für die Hauptschienen auf nicht mehr als plus oder minus 2 Prozent eingestellt, um höhere Standards als die Intel-Spezifikation zu liefern.
Ein weiterer Vorzug der Toughpower PF1-Serie ist hervorzuheben: Die kompakte Größe für ATX-Netzteile von 150 mm (B) x 86 mm (H) x 140 mm (T) bietet eine einfache Installation und viel Platz für das Kabelmanagement. Wer auf der Suche nach einem Netzteil mit hoher Leistung und hoher Qualität in kompakter Größe ist, sollte sich die Toughpower PF1 1050W/1200W Platinum Series ansehen!

Kommentar schreiben