Super Mario Bros.: Neuer Film hat einen Termin
Schon vor Jahren wurde angekündigt, dass eine Filmumsetzung von Super Mario Bros. in Arbeit ist. Damals wurde noch mit einem Kinostart in diesem Jahr gerechnet, das war allerdings vor Corona. Nun gibt es aber deutliche Lebenszeichen zu dem Film.
Von Christoph Miklos am 23.09.2022 - 19:51 Uhr - Quelle: Twitter

Fakten

Hersteller

Nintendo

Release

23. September 1889

Produkt

Komplettsystem

Webseite

Schon vor Jahren wurde angekündigt, dass eine Filmumsetzung von Super Mario Bros. in Arbeit ist. Damals wurde noch mit einem Kinostart in diesem Jahr gerechnet, das war allerdings vor Corona. Nun gibt es aber deutliche Lebenszeichen zu dem Film.
Wie die New York Comic Con via Twitter verkündete, wird auf dem diesjährigen Event am 6. Oktober ein erster Teaser gezeigt, und zwar um 22 Uhr. Und auch der Starttermin wird in dem Tweet erwähnt - der Film kommt demnach am 7. April 2023 in die Kinos. Bei der Verfilmung von Nintendo und Illumination handelt es sich um einen Animationsfilm. Die Sprechrolle des Mario wird dabei von Chris Pratt übernommen. Weiterhin dabei sind Charlie Day als Luigi, Anya Taylor-Joy als Peach, Jack Black als Bowser, Keegan-Michael Key als Toad, and Seth Rogan als Donkey Kong.

Kommentar schreiben