Stalker 2: Es kommt!
Nun ist es offiziell: Entwickler GSC Game World stellt den neuen Tschernobyl-Shooter Stalker 2 auf dem Xbox Games Showcase vor.
Von Christoph Miklos am 24.07.2020 - 06:33 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

PC

Xbox One

Xbox One X

Xbox Series X

Publisher

GSC Game World

Entwickler

GSC Game World

Release

2021

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

18

Webseite

Preis

69,99 Euro

Media (1)

Nun ist es offiziell: Entwickler GSC Game World stellt den neuen Tschernobyl-Shooter Stalker 2 auf dem Xbox Games Showcase vor.


Der Ego-Shooter will seine Vorgänger in vielen Punkten übertreffen. Neben der Open World kommt die hübschere Grafik der Unreal Engine 4 zum Einsatz. Aber auch alte Stalker-Werte kommen nicht zu kurz.
Stalker 2 macht vieles neu, besinnt sich aber auch auf die alten Stärken der Serie: GSC setzt auf Fraktionen und Monster, die persistent die Spielwelt durchstreifen und ständig miteinander interagieren.
Stalker 2 will wie die Vorgänger eine abgeschlossene Story bieten, die durch Spielerentscheidungen in verschiedene mögliche Enden mündet. Die Geschichte dreht sich wieder um wagemutige Draufgänger - genannt Stalker - und ihre Abenteuer in der postapokalyptischen Sperrzone Tschernobyls.
Einen finalen Release-Termin gibt es bisher noch nicht.

Kommentar schreiben