Sharkoon SKILLER SGK40: Anpassbare Gaming-Tastatur mit Edge-Light
Sharkoon Technologies kündigt mit der SKILLER SGK40 eine Tastatur mit 3-Block-Aluminiumgehäuse und zusätzlicher Edge-Light-Beleuchtung an, die sich dank umfangreicher Software besonders fürs Gaming eigenen soll.
Von Christoph Miklos am 28.03.2024 - 15:31 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Sharkoon

Release

Oktober 2002

Produkt

Zubehör

Webseite

Sharkoon Technologies kündigt mit der SKILLER SGK40 eine Tastatur mit 3-Block-Aluminiumgehäuse und zusätzlicher Edge-Light-Beleuchtung an, die sich dank umfangreicher Software besonders fürs Gaming eigenen soll.
Vollflächige RGB-Beleuchtung Das Edge-Light ist eine RGB-Leiste, die sich an der Rückseite des mit einem Diamantschliff versehenen Aluminium-Gehäuses der SKILLER SGK40 befindet und somit neben der normalen Beleuchtung der Tasten, noch mehr optische Highlights bietet. Über eine herunterladbare Software können sowohl die reguläre Beleuchtung als auch das Edge Light umfangreich angepasst oder bei Bedarf ganz ausgeschaltet werden.
Vorinstallierte lineare Schalter Neben den optischen Gesichtspunkten setzt Sharkoon bei der SKILLER SGK40 ebenfalls voll auf Gaming und verbaut lineare rote Schalter von Huano, die eine geringe Betätigungskraft von 45 Gramm bei einem kurzen Weg von 2 Millimetern bis zum Schaltpunkt benötigen. Die Lebensdauer gibt der Hersteller dabei mit mindestens 50 Millionen Tastanschlägen an.
Umfangreiche Gaming-Features dank Software Darüber hinaus bietet die SKILLER SGK40 verschiedene Funktionstasten mit deren Hilfe sich Medien einfach steuern lassen sollen sowie eine Software, über die sich verschiedene Aspekte der Tastatur anpassen lassen. Anders als bei den softwarelosen Lösungen von Sharkoon lassen sich hiermit auch komplexe Makros mit bis zu 391 Aktionen aufzeichnen und auf bis zu 20 Spielerprofilen hinterlegen. Ein besonders wichtiges Makro kann dabei ebenfalls über eine separate Makrotaste aufgerufen werden.
Preis und Verfügbarkeit Die SKILLER SGK40 ist ab sofort in klassischem Schwarz verfügbar. Eine weiße Version speziell für helle Setups wird ebenfalls in Kürze zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59,90 EUR erhältlich sein.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben