Auf dem E3 Showcase von Xbox und Bethesda hatte auch Entwickler GSC einen Auftritt. Es wurde erstes Gameplay aus dem Shooter S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chernobyl präsentiert. Abgesehen von den Spielszenen gibt es eine vielleicht noch wichtigere Meldung: den Release-Termin.

Demnach wird das Sequel ab dem 28. April 2022 erhältlich sein. Wichtig dabei: Der Titel wird exklusiv auf Windows PC sowie auf Xbox Series X|S erhältlich sein; PlayStation-Spieler und auch Inhaber der letzten Konsolengeneration um die Xbox One schauen in die Röhre.
Bis zum Launch-Tag werden sicherlich noch viele weitere Infos und Details folgen. Schon jetzt steht aber fest, dass Vorbesteller im Xbox Store einen kleinen Bonus erhalten: eine Early-Bird-Waffe, Kostüm-Skins und zusätzliche Lagerfeuer-Melodien.

Kommentar schreiben