Wie Publisher Capcom in einer Pressemeldung offiziell bestätigt hat, hat der neue Horrortitel Resident Evil Village einen guten Verkaufsstart hingelegt, nachdem das Spiel am 7. Mai 2021 in der Vorwoche auf den Markt kam. In den seither vergangenen wenigen Tagen wurde eine beachtliche Millionenmarke bereits gerissen.
Demnach wurden von Resident Evil Village bereits über 3 Millionen Exemplare ausgeliefert. Laut Capcom deckt die Zahl alle Plattformen ab - also PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC. In der Angabe sind außerdem nicht nur an Händler ausgelieferte Retail-Versionen, sondern auch die digitalen Verkäufe enthalten.
Das gemeinhin sehr gut angenommene Resident Evil Village bewegt sich damit in einer vergleichbaren Region wie die beiden letzten Titel Resident Evil 2 Remake sowie Resident Evil 7.

Kommentar schreiben