Resident Evil Village, das mit Spannung erwartete nächste Kapitel der Survival-Horror-Serie von Capcom, ist ab sofort weltweit für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Steam und Stadia erhältlich.
In Resident Evil Village treffen Spieler:innen in einem abgelegenen, verschneiten Dorf auf mysteriöse Charaktere und müssen gegen grauenhafte Monster um ihr Überleben kämpfen. Zum 25-jährigen Jubiläum der Resident-Evil-Reihe, von der weltweit über 107 Millionen Spiele verkauft wurden, erscheint somit in diesem Jahr der achte Hauptteil. Resident Evil Village kann kostenlos von der PlayStation 4- zur digitalen PlayStation 5-Version upgegradet werden und unterstützt Smart Delivery für Xbox Series X|S- und Xbox One.

In Resident Evil Village wird die Erzählung um Ethan Winters fortgeführt, die im hochgelobten Resident Evil™ 7 biohazard ihren Anfang fand. Neben Serienheld und -veteran Chris Redfield werden auch bedrohliche Charaktere wie Lady Dimitrescu eine Rolle spielen, die Ethan auf seiner Mission, seine Tochter zu retten, trifft. Zusätzlich zur packenden Handlung kehrt auch der beliebte „The Mercenaries“-Spielmodus zurück. Dieser wird nach Abschluss des Story-Modus freigeschaltet und bietet neue Features, die den Widerspielwert von Resident Evil Village erhöhen.

Kommentar schreiben