Razer veröffentlicht die Razer THX Spatial Audio App für Windows 10. Sie bietet fortschrittlichen 7.1 Surround Sound mit anpassbaren, virtuellen Lautsprechern für beste Positionsgenauigkeit, um das Gameplay mit allen Kopfhörern und In-Ears zu verbessern. Jeder Gamer mit einem 3.5 mm-, Bluetooth- oder USB-Kopfhörer kommt ab sofort in den Genuss des besten Raumklangerlebnisses.
Präziser positioneller Sound für bestes Gaming-Audio THX Spatial Audio bietet eines der authentischsten positionellen Sounderlebnisse, von der dank der fortschrittlichen Rendering-Engine sogar Stereo-Quellen profitieren. Surround Sound-Systeme benötigen für gewöhnlich eine aus mehreren Lautsprechern bestehende Audio-Quelle. Die Rendering-Engine von THX kann eine breitere, positionell präzisere Klanglandschaft aus nur zwei Quellen erzeugen. Egal ob mit Stereo-, 5.1- oder 7.1-Quellen, die THX-Engine in Kombination mit dem einzigartigen virtuellen Lautsprecher-System resultiert in einem deutlich naturgetreueren 3D-Klangfeld, das Spiele zum Leben erweckt.
In Spielen entscheidet oftmals die Ortung der Feinde über Sieg oder Niederlage. Die Razer THX Spatial Audio App bringt Gamern den entscheidenden Vorteil im Wettbewerb, da sie dank der App die Richtung der Feinde anhand ihrer Geräusche identifizieren können. Das entlastet den Spieler, so dass er nicht nur besser, sondern auch noch länger spielen kann.
Komplette Individualisierung für ein personalisiertes Surround Sound-Erlebnis Wie THX von seiner jahrelangen Erfahrung in der 3D Sound-Modellierung gelernt hat, nimmt jeder Mensch Akustik anders wahr und entwickelt seine eigenen Präferenzen: Lautstärke, Frequenz und die Richtung sind jeweils individuell. Um das beste Hörerlebnis zu bieten, kommt die Razer THX Spatial Audio App mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten daher, dazu zählen Lautsprecher-Positionierung, Lautstärke und Entfernung, damit jeder Nutzer die App auf seine individuellen Hör-Präferenzen abstimmen kann.
Darüber hinaus können Nutzer den Sound für jedes Spiel und jeden Medieninhalt konfigurieren, um das beste Klangerlebnis zu erzeugen – so wie von den Künstlern beabsichtigt. Über den Equalizer in der Razer THX Spatial Audio App lässt sich aus einer großen Bandbreite an THX-abgestimmten Presets wählen oder man ändert, erstellt und speichert seine eigenen EQ-Einstellungen für eine personalisierte und detailreiche Klangwelt. Bei Spielen bietet die positionelle THX Audio-Engine präzise akustische Hinweise, um im Turnier den Sieg nach Hause zu tragen, und bei Musik wird ein raumfüllendes, immersives Sounderlebnis garantiert – so, als wäre man live dabei.
Maximale Kompatibilität Die Razer THX Spatial Audio App für Windows 10 ist mit jedem Kopfhörer- und In-Ear-Modell aller Marken kompatibel, um das THX Spatial Audio-Erlebnis so vielen Nutzern wie möglich zugänglich zu machen. Die App unterstützt analoge 3.5 mm-, USB- und Bluetooth-Kopfhörer, so dass jeder sein virtuelles 5.1-, 7.1- oder Stereo-Sounderlebnis mit der Razer THX Spatial Audio App auf ein neues Level bringen kann.
Die Razer THX Spatial Audio App fügt kurz nach seiner Veröffentlichung ein Widget in die Windows Game Bar für Windows 10 (Win + G) hinzu. So haben Nutzer schnellen Zugriff auf die wichtigsten Features, wie das Wechseln von EQ-Profilen.
ÜBER DIE RAZER THX SPATIAL AUDIO APP • Beste Positionsgenauigkeit von allen Quellen: Besser als 7.1 für eine präzisere positionelle Ortung • THX-abgestimmt: Lebensechtes, realistisches, kinoreifes Klangbild • Surround Sound-Kalibrierung: Präzisestes, positionelles Audio basierend auf den eigenen Hör-Präferenzen • EQ-Einstellung und THX Pre-Sets: Egal ob man tieferen Bass oder höhere Klarheit bevorzugt, die App kann mit mittleren, hohen oder niedrigen Frequenzen konfiguriert werden • 3.5 mm-, Bluetooth- und USB-kompatibel
Preis & Verfügbarkeit Upgrade von 7.1 Surround: 12,49 Euro Standard: 24,99 Euro Verfügbar auf Razer.com Weitere Informationen: https://www.razer.com/thx-spatial-audio

Kommentar schreiben