Erst gestern protzte Microsoft mit der Architektur der Xbox Series X, die mit einem Gaming-PC mithalten kann.
Unterdessen hüllt sich Sony trotz nach wie vor geplantem PS5-Launch zum Weihnachtsgeschäft 2020 in eisernes Schweigen. Das wird sich morgen um 17 Uhr ändern. Zu diesem Zeitpunkt wird der Lead System Architect Mark Cerny einen "tiefen Einblick" in die Systemarchitektur der PS5 gewähren.

Kommentar schreiben