Plantronics präsentiert die BackBeat GO 600-Serie. Die schnurlosen Over-the-Ear-Kopfhörer überzeugen mit Premium-Features und sorgen für exzellenten Musikgenuss zu einem günstigen Preis.
Damit Musikliebhaber ihr Hörerlebnis auf ihre individuellen Vorlieben abstimmen können, bietet die BackBeat GO 600-Serie gleich zwei Equalizer-Einstellungen: „Bass Boost“ und „Balanced“. Nutzer können einfach wählen, welcher der beiden Modi ihre Lieblings-Playlist am besten zur Geltung bringt. Dabei umfasst der „Balanced“-Modus Plantronics‘ „Signature Sound Curve“, die Dank präziser Feinabstimmung alle Musikgenres authentisch abbildet. Per Tastendruck können Nutzer komfortabel zwischen den beiden Modi wechseln – eine völlig neue Funktion bei Kopfhörern dieser Preisklasse. Die BackBeat GO 600-Serie zeichnet sich durch ein schlankes Over-the-Ear-Design mit weichen Schaumstoff-Ohrkissen aus, die für eine ideale Balance von Komfort und Abschirmung sorgen und einen tiefen, satten Sound bei minimaler Ablenkung bieten. Weitere Features der BackBeat GO 600-Serie:
• Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden mit einer einzigen Akkuladung
• Bluetooth-Reichweite von bis zu zehn Metern mit kompatiblen Smartphones und Tablets
• Flach umklappbare Ohrmuscheln, die Aufbewahrung und Transport erleichtern und für Komfort sorgen, wenn der Kopfhörer um den Hals getragen wird
• Praktisches Zubehör bestehend aus Tragetasche, USB-Ladekabel und einem 3,5mm Klinkenkabel, das für Musikgenuss über die Akkulaufzeit hinaus sorgt
• Intuitive On-Ear-Regler, die das Starten und Pausieren der Medienwidergabe, das Skippen von Tracks, das Einstellen der Lautstärke sowie das Annehmen von Anrufen vereinfachen
• Breitbandmikrofon, das für eine gute Sprachverständlichkeit sorgt und via Sprachbefehl Anrufe entgegennimmt oder Siri, Google Now und Cortana aktiviert
Die BackBeat GO 600-Serie ist ab sofort für 99,99 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich. Die Kopfhörer gibt es in den Farben Schwarz, Khaki, Navy und Grau.

Kommentar schreiben