Payday 3: Alle PAYDAY 3-Fans sind zur technischen Open Beta eingeladen
Deep Silver und Starbreeze kündigen an, dass PAYDAY 3, der ultimative Koop-Heist-Shooter, vom 8. bis 11. September eine technische Open Beta veranstaltet. Das Ziel ist es, die Server für den bevorstehenden Start am 21. September zu testen.
Von Tom Schmeckebier am 05.09.2023 - 17:35 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 5

PC

Publisher

Deep Silver

Entwickler

Starbreeze Studios

Release

21.09 2023

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Media (6)

Deep Silver und Starbreeze kündigen an, dass PAYDAY 3, der ultimative Koop-Heist-Shooter, vom 9. bis 11. September eine technische Open Beta veranstaltet. Das Ziel ist es, die Server für den bevorstehenden Start am 21. September zu testen.
Die PAYDAY 3 Closed Beta wird folgendes bieten:
• Die Original-Gang: Dallas, Hoxton, Chains und Wolf. Die kultigen Charaktere mit den Clownsmasken, die die PAYDAY-Reihe berühmt gemacht haben, sind alle spielbar, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten.
• No rest for the wicked: Ein klassischer Heist (so heißen die Level in PAYDAY 3) bei dem die Spieler eine kleine Bank um das Bargeld in ihrem Tresorraum erleichtern müssen. Es ist ihre eigene Entscheidung, ob sie heimlich vorgehen, ohne dass jemand bemerkt, wie das Geld verschwindet, oder ob sie laut werden, um das echte Gefühl eines NYC-Raubüberfalls zu erleben.
• Alle Schwierigkeitsgrade werden spielbar sein, das Level-Cap liegt bei Infamy Level 22 und die Waffenlevel-Progression ist bei 8.
Tom Schmeckebier TS

Kommentar schreiben