Patriot hat auf der Computex 2018 neue Hardware für Spieler präsentiert.
Den Anfang macht die Viper V551 Gaming Maus. Der Nager besitzt sieben programmierbare Tasten, acht Makro-Profile, gummierte Seitenteile und eine symmetrische Bauweise. Die optische Sensoreinheit bietet maximal 6.200 DPI. Eine anpassbare RGB-Beleuchtung gibt es natürlich auch. Ebenfalls auf der Messe wurde die Viper V765 Gaming Tastatur gezeigt, die unter der bereits erhältlichen Viper V770 RGB angesiedelt ist. Der Käufer bekommt eine Aluminium-Oberseite, eine komplett anpassbare RGB-Beleuchtung und eine abnehmbare Handballenauflage, die mittels Magneten fixiert wird. Als Schalter verwendet Patriot Memory weißen Kailh-Switches mit reduziertem Hub. Beide Produkte sollen im dritten Quartal 2018 in den Handel kommen. Konkrete Preise stehen noch nicht fest.

Kommentar schreiben