Das PUBG Update 9.2 sorgt mit neuem Fahrzeugtyp und Funktionen für maximalen Adrenalinschub. Der aktuelle Patch wird am 18. November auf PC und am 26. November auf Konsolen erscheinen. Spieler, die sich vorab die neuen Inhalte anschauen möchten, können ab heute auf den PC-Testserver zugreifen. Hier ein Überblick über die neuen Inhalte:
• Battle-Bride-Pass: Diese neue Art von Pass konzentriert sich auf einen einzelnen Charakter anstatt auf ein saisonales Thema. Er befasst sich mit Sadiya Qureshi, der Heldin aus Karakins Geschichte. Der Pass ermöglicht es Spielern, einige ihrer kultigen Skins freizuschalten, in denen sie in den animierten Comics zu sehen war. Der Battle-Bride-Pass läuft unabhängig von Überlebendenpass: Highlands. Es stehen 15 Level zur Verfügung, die über in Matches erspielte XP erreicht werden können. • Geländemotorrad: Es gibt einen neuen Fahrzeugtyp, der den Motor aufheulen lässt. Das Geländemotorrad ist bis zu 130km/h schnell und für jedes Gelände ausgelegt. Dabei ist es auf allen Karten außer Karakin zu finden.
• Fahrergefechte: Noch mehr gute Nachrichten für Fahrzeugliebhaber; von nun an können auch Fahrer bei Verfolgungsjagden mit ihrer Waffe angreifen. Die neue Anpassung erlaubt das Abfeuern von Seitenwaffen während der Fahrt, ohne dabei die Kontrolle über das Fahrzeug zu verlieren.
• Anpassung der Waffen-Balance: Entsprechend der Änderung der Fahrzeugnutzung gibt es eine Anpassung der der Seitenwaffen. Alle Seitenwaffen haben durchweg Verbesserungen der Schadensmultiplikatoren, des Zielens, der ADS-Bewegungsgeschwindigkeit und mehr erhalten.

Kommentar schreiben