Noctua: Führt Torx basierte NM-M1 SecuFirm2+ Montage-Sets ein
Noctua stellte heute seine neuen NM-M1 Multi-Sockel-Montagesets für Enthusiasten vor.
Von Christoph Miklos am 06.12.2023 - 00:33 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

Noctua

Release

2005

Produkt

Kühler (Prozessor)

Webseite

Media (1)

Noctua stellte heute seine neuen NM-M1 Multi-Sockel-Montagesets für Enthusiasten vor. Die in Versionen für Kühler mit 83 und 78mm Montageabstand verfügbaren NM-M1-MP83 und NM-M1-MP78 Sets stellen ein ideales Upgrade für Anwender dar, die ihre Noctua CPU-Kühler auf den neuen Torx-basierten SecuFirm2+™ Standard oder die neuesten Sockel aufrüsten möchten, die zum Kaufzeitpunkt von ihrem Kühler noch nicht unterstützt wurden. Auf AMD AM5 kann die Offset-Montage-Option die Leistung deutlich verbessern und die CPU-Temperatur typischerweise um 1-3°C senken.
Der neue SecuFirm2+ Standard verwendet Torx T20 anstelle der PH2 Kreuzschlitzspitze. Der reduzierte Cam-Out-Effekt des Torx-Antriebs erleichtert die Handhabung, insbesondere in beengten Umgebungen wie vormontierten PC-Systemen. Gleichzeitig ist der Verschleiß an den Schraubenköpfen geringer, was die Plus-Version noch langlebiger macht. Zusammen mit dem im Lieferumfang enthaltenen NM-SD1 Torx T20 Schraubendreher mit magnetischer Spitze eignen sich die NM-M1 Sets ideal für Power-User, die häufig ihre Hardware-Konfiguration ändern und den neuen Goldstandard in Sachen Komfort und Haltbarkeit bei starker Beanspruchung verlangen.
Die NM-M1 Sets beinhalten überdies Noctuas Offset-Montagebrücken für AM5, die es ermöglichen, den Kühler um 7mm zur Südseite des Sockels versetzt zu montieren und so einen besseren Anpressdruck direkt über dem/den CCD(s) zu erzielen. Dieser verbesserte Kontakt genau am Hotspot des Prozessors kann die CPU-Temperatur mit typischen Verbesserungen im Bereich von 1-3°C deutlich senken.
Die Sets sind in Versionen für Kühler mit 83mm Montageabstand (NM-M1-MP83) und 78mm Montageabstand (NM-M1-MP78) erhältlich, sodass sich die meisten Noctua Kühler seit 2005 außer den Baureihen NH-L9a und NH-L9i sowie Server- und Workstation-Kühler mit größeren Bodenplatten upgraden lassen. Sowohl das NM-M1-MP83 als auch das NM-M1-MP78 Montage-Set sind in regulären Versionen mit vernickelten Teilen und in chromax.black Versionen verfügbar. Bei Letzteren sind alle Schrauben, Befestigungswinkel und Montagebrücken mit einer hochwertigen, äußerst verschleißfesten schwarzen Beschichtung versehen. Perfekt geeignet, um mit Noctua Kühlern der chromax.black Reihe komplett in Schwarz zu bauen!
Empfohlene Verkaufspreise
Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers lauten wie folgt:
NM-M1-MP83: EUR 21,90 NM-M1-MP78: EUR 21,90 NM-M1-MP83 chromax.black: EUR 24,90 NM-M1-MP78 chromax.black: EUR 24,90

Kommentar schreiben