Zum Launch des auf der Zen-Architektur basierenden AMD-Ryzen Prozessors, wird ebenfalls der neue AM4-Sockel vorgestellt.
Im Zuge dessen bietet NZXT den Besitzern einer Kraken-AIO-Flüssigkeitskühlung ein kostenfreies Montage-Kit zum Umrüsten auf die neuen AM4-Motherboards. NZXT strebt danach, seine Kunden mit hochqualitativen Komponenten zu versorgen und sie mit herausragendem Kundenservice zu unterstützen. Aus diesem Grund wurde bereits mit der Produktion der AM4-Montage-Kits begonnen. Folgende Produkte der Kraken-Serie werden dadurch unterstützt:
-Kraken X31 -Kraken X41 -Kraken X61 -Kraken X42 -Kraken X52 -Kraken X62
Für die Update-Aktion können Nutzer im NZXT-Kundensupport ein Ticket unter dem Thema „AM4 Bracket Support“ einreichen. Hier werden User dazu aufgefordert, den Kauf ihrer Kraken-AIO-Flüssigkeitskühlung und ihres AM4-kompatiblen Motherboards mittels Kaufbeleg zu verifizieren. Danach wird ihnen ein AM4-Montage-Kit kostenfrei zugestellt. Die weltweite Auslieferung beginnt am 15. März 2017.
Hier der genaue Prozess Schritt für Schritt: https://www.nzxt.com/am4-bracket

Kommentar schreiben