NVIDIA: Star Wars Outlaws erscheint am 30. August mit DLSS 3, Ray Tracing und Reflex. DLSS 2 jetzt in TRIBES 3: Rivals und The Outlast Trials verfügbar
Diese Woche wurde bekannt, dass einer der am meisten erwarteten Spiele-Blockbuster des Jahres mit RTX-Technologien in den Regalen stehen wird, die das Spielerlebnis noch weiter verbessern.
Von Christoph Miklos am 10.04.2024 - 02:56 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Hersteller

NVIDIA

Release

1999

Produkt

Grafikkarte

Webseite

Media (1)

Diese Woche wurde bekannt, dass einer der am meisten erwarteten Spiele-Blockbuster des Jahres mit RTX-Technologien in den Regalen stehen wird, die das Spielerlebnis noch weiter verbessern.
Star Wars Outlaws wird am 30. August mit NVIDIA DLSS 3, Ray Tracing und Reflex veröffentlicht
Auf der GDC kündigte NVIDIA an, dass die Spieler von Star Wars Outlaws das ultimative PC-Erlebnis genießen werden können, indem sie die spielverändernden Technologien der GeForce-RTX-GPUs nutzen, um die Grafik zu verbessern, die Leistung zu beschleunigen und das Gameplay noch reaktionsschneller zu machen.
Heute haben Ubisoft und Lucasfilm Games bekannt gegeben, dass Star Wars Outlaws am 30. August auf den Markt kommt und ab heute vorbestellt werden kann. Außerdem haben sie einen neuen Story-Trailer und Screenshots veröffentlicht, um den Fans Vorfreude auf das Spiel zu bereiten.
Erlebe das allererste Open-World-Star-Wars-Spiel, das zwischen den Ereignissen von Star Wars: Das Imperium schlägt zurück und Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist. Es ist mit NVIDIA DLSS 3 AI-gestütztem Upscaling und Frame Generation, Ray Tracing und Reflex ausgestattet. Außerdem wird es in der Cloud auf GeForce NOW verfügbar sein.
TRIBES 3: Rivals und The Outlast Trials jetzt mit DLSS 2 erhältlich
TRIBES 3: Rivals von Prophecy Games ist ein teambasierter Ego-Shooter, der das Genre mit Jetpacks, Skifahren und klassenbasierter Kriegsführung aufwertet. Teamwork, Taktik, hohe Geschwindigkeit und intensive Kämpfe stehen in dieser Neuauflage des schnellsten Shooters der Welt an erster Stelle. TRIBES 3: Rivals ist jetzt im Early Access verfügbar und unterstützt DLSS 2.
Bei Aktivierung von DLSS muss die Option für die Auflösungsskalierung manuell angepasst werden, um die Leistung zu erhöhen. Der Schieberegler wird für den DLSS-Leistungsmodus bei 4K auf 50 % und bei 1080p und 1440p für den DLSS-Qualitätsmodus auf 66 % eingestellt.
Red Barrels' Survival-Horror-Franchise Outlast ist bei Spielern sehr beliebt. Vor kurzem hat Red Barrels' The Outlast Trials den Early Access verlassen und lädt Spieler dazu ein, allein oder im Koop-Modus höllische "Therapien" zu überstehen. Spieler können Werkzeuge, Perks und Upgrades wählen, um sich einen Vorteil zu verschaffen und die Schrecken aufzuhalten, die sie durch das Testgelände der Murkoff Corporation jagen. Vom ersten Erschrecken an werden sie dank des von Anfang an integrierten NVIDIA DLSS 2 das schnellstmögliche Spielerlebnis genießen.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben