Dieser GFN-Thursday ist vollgepackt mit Neuigkeiten für GeForce NOW - frisch von der E3. Zeit zum Feiern der neuen Ankündigungen: Marvel's Guardians of the Galaxy kommt zum Launch auf GeForce NOW und Humankind startet diese Woche in der geschlossenen Beta auf GeForce NOW.
Mitglieder erhalten außerdem ein neues Update für GeForce NOW, das ab sofort ausgerollt wird. Außerdem kommen diese Woche zehn neue Spiele zum Streaming-Service. Darunter auch Titel, die am Tag der Veröffentlichung erscheinen, wie Overcooked! 2 im Epic Games Store - eines der kostenlosen Spiele der Woche vom 17. bis 24. Juni - sowie The Universim, Roguebook und mehr.
You’ve Got This. Probably. Zu den wichtigsten Spieleankündigungen der E3 gehörte Square Enix' Marvel's Guardians of the Galaxy, das am 26. Oktober auf Steam und per Streaming auf GeForce NOW veröffentlicht wird. Mit den Guardians of the Galaxy stürzen sich die Spieler in ein explosives Abenteuer. Die wahren ikonischen Marvel-Charaktere stürzen sich in den Kampf um das Schicksal des Universums.
Wie weit wirst du in Humankind gehen? Eine weitere aufregende E3-Ankündigung war die geschlossene Beta für das heißersehnte Humankind von SEGA und Amplitude Studio. Das rundenbasierte historische Strategiespiel erscheint am 17. August auf Steam und im Epic Games Store. In der geschlossenen Beta erhalten die Spieler schon vorab die Möglichkeit, Geschichte zu schreiben, indem sie bis zu 60 Kulturen kombinieren und die Zivilisation von der Antike bis zur Moderne führen. GeForce-NOW-Mitglieder, die Humankind vorbestellt und Zugang zur geschlossenen Beta erhalten haben, können das Spiel ab diesem GFN-Thursday (17. Juni) bis zum 21. Juni streamen.
Priority lockt Als spezielles E3-Angebot erhalten neue kostenlose GeForce-NOW-Mitglieder drei Tage Priority-Zugang für den Cloud-Gaming-Service. Obwohl der Anmeldezeitraum schon vorbei ist, haben Mitglieder noch bis zum 30. Juni Zeit, dieses Angebot einzulösen und von der Priority-Mitgliedschaft zu profitieren, die das GeForce NOW-Gaming-Erlebnis noch verbessern, wie z. B. vorrangiger Zugang zu Gaming-Servern, verlängerte Sitzungsdauer und RTX ON für beeindruckende Raytracing-Grafiken.
Updates aus der Cloud beamen Für GeForce NOW kommen wichtige Updates, darunter neue In-Stream-Statistiken, die im Overlay und in den Menüs verfügbar sind, Verbesserungen der Servicequalität und Latenz bei Spielen, Unterstützung von Adaptive Vsync, Anpassungen zur Verbesserung der Bedienung und des Ladevorgangs sowie ein Editor für native Tastatureingabemethoden.
Diese Woche in der Cloud Als Sahnehäubchen zu all den Neuerungen bedeutet der GFN-Thursday immer, dass weitere Spiele zu GeForce NOW kommen. Zu den Titeln dieser Woche gehören:
• Humankind (geschlossene Beta auf Steam und Epic Games Store) • Overcooked! 2 (kostenlos auf Epic Games Store bis 24. Juni) • Roguebook (Day-and-Date-Release auf Steam, 17. Juni) • Panzer Corps 2 (Epic Games Store) • Pathway (Steam) • Supraland (Steam) • Sword and Fairy (Steam) • Sword and Fairy 2 (Steam) • The Universim (Steam) • World of Warships (Epic Games Store)

Kommentar schreiben