Auf der beliebten Plattform Twitch gibt es einen Streamer, der ein besonders beachtliches Wachstum hingelegt hat. Die Rede ist hier von Jens „Knossi“ Knossalla. Auf seinem Kurs an die Spitze hat er sogar Konkurrent uns bisherigen Spitzenreiter Montana Black links liegen gelassen.
Der eine geht, der andere kommt: Zumindest ganz oben im Bereich der Streaming Plattform gab es einen Wechsel. Montana Black, der Tag für Tag tausende von Zuschauerinnen und Zuschauern auf der Plattform in seinen Bann zog, steht nun nicht mehr ganz oben an Spitze. Zwar kann der Streamer nach wie vor eine beachtliche Menge an Zuschauerinnen und Zuschauern aufweisen, doch für die Nummer eins genügt es nun leider nicht mehr. Die Live-Zuschauerinnen und Zuschauer wurden dann weniger, seitdem Monte seine Glücksspiele nicht mehr streamt.
Photo by Emmanuel on Unsplash
Für alle, die sich nun fragen, wie man mit streamen Geld verdienen kann, finden hier mehr wie man Casino Streamer wird. Für all diejenigen, die sich sowieso in Online Casinos aufhalten und gerne spielen, klingt das, was Monte und Knossi hier machen natürlich sehr reizvoll. Sie gehen dem nach, was sie ohnehin gerne tun und werden dafür doppelt belohnt. Klar, dass das nur zutrifft, wenn man eine große Zahl an Zuschauerinnen und Zuschauern in seinen Bann ziehen kann. Und genau das haben beide – sowohl Knossi als auch Monte – sehr wohl geschafft. Ihr Rezept ist dabei ganz klar: Sie sind beide nicht gerade auf den Mund gefallen. Doch wer von beiden setzt sich in Bezug auf Follower- Zahlen denn nun eigentlich durch?
Schauen wir noch mal genauer hin: Im Bereich Streaming von Glücksspielen ist Monte nun also nicht mehr sehr aktiv. Dabei hat ihn nun ausgerechnet derjenige abgelöst, dem Monte einst zu mehr Aufmerksamkeit auf der Plattform verhalf. Der einstige Kommentator von Pokerspielen Knossi hat den einen oder anderen Gastauftritt in den Livestremas von Monte oder auch bei UnsympathischTV. Und dabei zog Knossi nun glatt an ihnen vorbei.
Photo by ELLA DON on Unsplash
Monte selbst sieht es gelassen. Aus seiner Sicht seine besonders die Casino Streams von Knossi für seinen Erfolg verantwortlich. Für ihn selber sei die Zeit der Glücksspiele auf Twitch allerdings vorbei. Auch wenn es zwischen den beiden Größen immer mal wieder zu Meinungsverschiedenheiten kam, so verbindet sie mittlerweile eine Freundschaft und daran halten beide auch weiterhin fest. Und für Monte selbst ist auch klar, dass er weiterhin einer der erfolgreichsten Streamer in Deutschland belieben wird. Denn bei der Zahl der Follower hat Monte weiterhin die Nase vorn. Während sein Account über 2,5 Millionen Follower zählt, hat sein Kollege Knossi die Millionen Marke bisher nicht knacken können.
Ausgerechnet ein Angelcamp war es aber, das Knossi den entscheidenden Punkt bescherte. Damit erreicht er nun inzwischen die magische Zahl von einer Million Follower. Immerhin! Knossi selbst hält mit seinem Erfolg nicht groß hinter dem Berg. Er gönnt sich einen nagelneuen Sportwagen – genauer gesagt einen Porsche und zwar das Model Panamera 10 Jahre Edition. Die Plattforma Twitch ist augenscheinlich sehr einflussreich – hier fließe einige Summen an Deals und Kooperationen über den Tisch. Die erfolgreichen Streamer à la Knossi freut das natürlich.

Kommentar schreiben