Nach der erfolgreichen Ankündigung von JUST CAUSE 4 auf der E3 2018 zeigt Square Enix nun brandneues und exklusives Gameplay zum kommenden Open-World-Hit. Dank der besonders leistungsfähigen, brandneuen Apex Engine kann Entwickler Avalanche Studios die für die Serie typischen Zerstörungen und die fantastische Spielphysik mit vollständig simulierten Extremwetterereignissen auf ein neues Level bringen.
Im neuen Video wird die schiere Kraft und das Ausmaß einer der vier einzigartigen Extremwettersimulationen in JUST CAUSE 4 gezeigt: der atemberaubende Tornado. Spieler können sich auf einiges gefasst machen: Die gigantischen Stürme bahnen sich ihren Weg durch die Landschaft, wirbeln riesige Trümmerteile durch die Luft und reißen Flugzeuge vom Himmel. Hat der Tornado erst einmal sein Ziel erreicht, wird die Flugbahn jedes Objekts in seiner Nähe in Echtzeit berechnet, was völlig neue und einzigartige Gameplay-Möglichkeiten eröffnet, die es so nur in JUST CAUSE 4 gibt.


Just Cause 4 erscheint am 4. Dezember 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Kommentar schreiben