Immortals of Aveum: Präsentiert neuen Cinematic auf der San Diego Comic-Con
Electronic Arts und Ascendant Studios haben im Rahmen der San Diego Comic-Con auf dem Panel „Making Immortals of Aveum“ den neuen Cinematic „Securing the Binding Stone“ vorgestellt und neue Szenen aus Immortals of Aveum gezeigt, in denen Jak und sein Team über den Besitz des Binding Stone diskutieren.
Von Christoph Miklos am 24.07.2023 - 16:02 Uhr - Quelle: Pressemitteilung

Fakten

Plattformen

Xbox Series S

Xbox Series X

PlayStation 5

PC

Publisher

Electronic Arts

Entwickler

Ascendant Studios

Release

22.08 2023

Genre

Shooter

Typ

Vollversion

Pegi

16

Webseite

Preis

59,99 Euro

Media (6)

Electronic Arts und Ascendant Studios haben im Rahmen der San Diego Comic-Con auf dem Panel „Making Immortals of Aveum“ den neuen Cinematic „Securing the Binding Stone“ vorgestellt und neue Szenen aus Immortals of Aveum gezeigt, in denen Jak und sein Team über den Besitz des Binding Stone diskutieren.

Außerdem hat das Entwicklerteam von Immortals of Aveum den neuen Blogbeitrag „Wie Aveum entstand“ veröffentlicht, in dem Branchenveteran Michael Kirkbride – bekannt durch The Elder Scrolls: Morrorwind und The Walking Dead – darüber spricht, wie er mit seiner fast 30-jährigen Erfahrung das narrative Fundament von Immortals of Aveum zum Leben erweckt und seine Reise beim Erschaffen der Welt von Aveum und seinen Charakteren, Königreichen und Dialogen thematisiert.
Immortals of Aveum erscheint am 22. August 2023 für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC über die EA App, Steam sowie den Epic Games Store und kann vorbestellt werden.
Christoph Miklos ist nicht nur der „Papa“ von Game-/Hardwarezoom, sondern seit 1998 Technik- und Spiele-Journalist. In seiner Freizeit liest er DC-Comics (BATMAN <3), spielt leidenschaftlich gerne World of Warcraft und schaut gerne alte Star Trek Serien.

Kommentar schreiben