Ubisoft enthüllte heute alle Informationen zu Special Operation 4 von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands, dem letzten kostenlosen umfangreichen Update des zweiten Jahres der Post-Launch-Inhalte.
Special Operation 4 erscheint morgen, am 27. Februar, auf dem PlayStation 4 Computer Entertainment System, der Xbox One-Gerätefamilie inklusive Xbox One X und Windows PC. Das Update wird den brandneuen PvE-Modus Guerilla enthalten, die neue PvP-Klasse Pionier sowie einige Features, die sich die Fangemeinde sehr gewünscht hat.

Kommentar schreiben